Seite 8 von 8

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Freitag 19. April 2019, 16:50
von Wo he hiv
Falls das noch die Version ist, die ich habe, dann funktioniert das Bestechen von Minors nicht korrekt. Falls es eine neuere Version ist weiss ich es halt nicht.

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Donnerstag 10. Oktober 2019, 22:36
von Sir Pustekuchen
Hallo BotE-Team,

ich habe ja schon lange nicht hier mehr reingeschaut. Umso verwundert bin ich, wie toll BotE immernoch angekommt :-). Mittlerweile gibt es ja schon einige Lets-Plays von der neuen Version auf YouTube. Diese habe ich mir begeistert angeschaut (auch wenn ich vieles effizienter gespielt hätte ;-)). Also ich bin immernoch begeistert, wie toll sich das entwickelt hat und möchte hiermit auch mal einen Dank ans ganze Team aussprechen. Wirklich super Arbeit!

Leider habe ich keine Zeit mehr mich aktiv um das Projekt zu kümmern. Aber blotunga macht da einen super Job! Genauso wie auch alle anderen, die früher schon dabei waren und hoffentlich jetzt auch noch ab und zu reinschauen. Es freut mich enorm zu sehen, was aus meinem kleinem Hobby-Projekt (um Programmieren zu lernen) geworden ist. Wenn ich das alles so lese und schaue, dann bekomme ich richtig Lust daran weiterzuarbeiten und die Zügel wieder anzuziehen ;-). Leider fehlt mir dazu die Zeit. Aber seien wir mal ehrlich, auch in dem jetzigen Zustand ist es eine super App und muss sich nicht verstecken. Ich bin stolz auf euch alle!!! :-)

Gruß
Sir Pustekuchen

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Samstag 26. Oktober 2019, 05:59
von blotunga
Danke Puste. Leider hab ich das selbe Problem mit der Zeit. Deswegen ist alles im Stillstand.

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Sonntag 1. Dezember 2019, 17:58
von Wo he hiv
Ich habe nun mindestens 60 Runden lang versucht einen Minor zu bestechen, keine Chance. Es sind die Azoraner, Bestechlichkeit normal, Mitglied bei den Hahnur, beste Beziehungen zu meinen Terranern. Ist das so richtig ? Das scheint mir entschieden zu schwierig. Im Anhang ist das Savegame, ich habe in den 60 Runden fast nichts anderes gemacht. Daher hat es keine Bauaufträge etc.. Auch mit dem Geheimdienst habe ich da weder Khayrin noch Hahnur sabotieren können, aber das mag an zu schwachem Geheimdienst liegen.

Edit: Falls das wegen dem Savegame ein Problem ist: Ich habe viele Schiffe, 1 zusätzliche Rasse und 2-3 Gebäude zusätzlich eingefügt. Falls nötig kann ich die entsprechenden Dateien auch noch hochladen.

Edit 2: Ich glaube ich weiss woran es liegt und ich denke, dass das nicht so gewollt ist. Ich beschreibe erst wie es, soweit ich das verstanden habe, vorgesehen ist:
Es gibt zwei für das Thema relevante Werte.
1. Die Beziehung zwischen dem eigenen Reich und dem Minor, dargestellt durch den Farbigen Balken mit Unterteilungen gleich neben dem Minorrassenbild.
2. Den Akzeptanzwert. Dieser wird im Diplomatiemenü angezeigt, direkt unter dem Vertragsstaus, wenn man auf den Button "Information" klickt. Dieser steigt automatisch jede Runde etwas an, falls man mit dem Minor einen genug "hohen" Vertrag hat. Ich glaube ab Kooperation. Bei höheren Verträgen glaube ich etwas schneller. Dieser Wert senkt den Wert von Geschenken oder Bestechungsangeboten. Wenn der nun auf 100% ist geht natürlich nichts mehr. Jedoch sollte dieser Wert durch jeden Bestechungsversuch leicht gesenkt werden, und zwar genug, dass man ihn wirklich wieder auf Null senken kann, wenn man jede Runde einen Bestechungsversuch macht.
Nun scheint hier das Problem zu liegen. Zwar senkt ein Bestechungsversuch den Wert, aber wenn ich das richtig beobachtet habe nur um den gleichen Wert wie er auch steigen würde wenn ein Reich mit dem Minor ein Mitgliedschaftsabkommen hat. Auf diese Weise kann man den Akzeptanzwert höchstens auf dem gleichen Wert halten, jedoch nicht wirklich senken. So ist jeder Minor, der seit längerem bei einem Reich Mitglied ist, nicht mehr bestechbar. Unabhängig davon ob seine Bestechlichkeit sehr hoch oder sehr niedrig ist. Ich nehme an, dass ist so nicht gewollt. Aus meiner Sicht macht es jedenfalls keinen Sinn.

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Samstag 7. Dezember 2019, 20:55
von blotunga
Ich müsste mal das Prüfen aber wenn ich mich recht erinnere kann nach jeden Geschenk die Akzeptanz der anderen Rassen ein bisschen runtergeschraubt werden aber ist nicht immer der Fall und bei manchen Rassen wird es sehr schwer diese Loszueisen (hängt u.a. vom Bestechlichket ab). So wie manche Rassen fast nie Vermitgliedern kann...

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Sonntag 8. Dezember 2019, 11:26
von Wo he hiv
Ich meinte es müsste eigentlich immer eine Reduktion bringen, sonst ist es wirklich fast unmöglich. In der ersten Version von BotE (uralte Version noch nicht von dir), die ich spielte, konnte ich eigentlich jeden Minor bestechen, auch wenn es teilweise seehr lange dauerte. Aber in dem Versuch ging es ja gar nicht. Obwohl der betreffende Minor eine Bestechlichkeit von "normal", also etwa in der Mitte, hatte und die Hahnur kein gutes Kommunikationsnetzwerk, meine Terraner aber die besten Diplomaten haben. Natürlich wäre jeder Minor mit extremen Kosten bestechlich, wenn man mit jedem Versuch die Akzeptanz verringert. Aber ich denke das wäre richtig. Schliesslich kann man auch keine Planetaren Schilde bauen, die eine Bombardierung komplett verunmöglichen. Es macht keinen Sinn eine "Angriffs"möglichkeit komplett zu verunmöglichen. Wenn du einmal Zeit hättest das zu prüfen wäre ich dankbar, da diese Funktion für meine Spielweise extrem wichtig ist. Aber ich weiss, dass du nicht viel Zeit hast. :wink:

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Freitag 8. Mai 2020, 14:54
von DrakonAlpha
Wo kann ich mir die Desktop-Java-Version des Spiels herunterladen (nicht den Quellcode, den man selber compilieren muss)?

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Freitag 8. Mai 2020, 22:58
von UesugiKenshin
It might be possible to run a Java version on Android tablets (through an emulator) and thus be finally able to mod that versus a straight APK package which will always be challenged if altered.

Look at the Windows XP 224 MB download link. When unzipped, that is a Java version.
https://blotunga.itch.io/birth-of-the-empires

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Sonntag 10. Mai 2020, 23:58
von DrakonAlpha
Thank you, bro.

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Montag 11. Mai 2020, 01:06
von UesugiKenshin
You're welcome. For everyone else, there are multiple versions at that link, so those with higher OS Windows based systems (Windows Vista, 7,8, and 10) Linux 64 might find what they need. The source code link is there too for those wanting to tinker with it.

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Mittwoch 26. August 2020, 19:35
von kaffeeheld
Hej

Gibt es ein installation guide fur das neuere BOTE?
Birth of the Empires for Windows 10, 8, 7, Vista ??

Das normale alpha 7 funktioniert.

das andere reagiert nicht, wenn ich auf die bote datei klicke

habe windows 10 64 notebook

Villeicht hat einer eine IDeee?

Re: BotE Android (Windows version)

Verfasst: Montag 21. September 2020, 18:16
von blotunga
kaffeeheld hat geschrieben:
Mittwoch 26. August 2020, 19:35
Hej

Gibt es ein installation guide fur das neuere BOTE?
Birth of the Empires for Windows 10, 8, 7, Vista ??

Das normale alpha 7 funktioniert.

das andere reagiert nicht, wenn ich auf die bote datei klicke

habe windows 10 64 notebook

Villeicht hat einer eine IDeee?
Eigentlich sollte es gehen, wenn kein Fehler auftritt beim laden. Ich habe Windows 10, aber habe auch mit 7 gespielt.
Kannst du versuchen "bote.exe -c -v --console" auszuführen?