Hanuhr Kartellgebäude

Alle Diskussionen über die Buildings werden in diesem Bereich geführt
Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Hanuhr Kartellgebäude

Beitrag von MTB » Montag 29. März 2010, 10:50

Wann kann man die bauen?
Konkreter: Sollte ich auf Han mit Tech 8 nicht irgendeines dieser Gebäude in der Bauliste angeboten bekommen?
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von master130686 » Montag 29. März 2010, 16:20

Das hat mich auch schon mal gewundert, deshalb hab ich grad nachgeguckt:

Man kann die Kartell-Gebäude, nach Erfüllung der Tech-Voraussetzung versteht sich, nur in eroberten Systemen, dafür aber bis zu 3 pro Imperium, bauen.

@Puste/Malle
Wieso eigentlich nur in eroberten Systemen?
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von MTB » Dienstag 30. März 2010, 08:27

Danke.
Kein Wunder dass ich die noch nicht bauen konnte - hab' Cartar mal mit 200 Hahnur Truppen angegriffen.
Gut, dass es 2 autosave Stände gibt
Ärgerlich ist nur, dass ich da 200 Runden Bauzeit verschwendet habe.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von master130686 » Dienstag 30. März 2010, 13:13

Also die Cartarer (und erst recht das 60er-Hauptsystem) als Hanuhr invasieren zu wollen is ja auch (gewollter Weise) äußerst schwierig. Lediglich die Khayrin dürften sich als noch schwieriger herausstellen. Zumal die Hanuhr ja auch nur 1500, anstelle der sonst 2500, pro Truppe haben.

Da wirste wohl noch mal 100-200 weitere Truppen nachbauen müssen oder das System runterbomben (was als Hanuhr wiederum nich so schwer is).
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von MTB » Dienstag 30. März 2010, 14:17

1) Ich mag's nun mal, fast unversehrte Heimatsysteme zu übernehmen :twisted:
2) Bomben drückt bei den Hahnur auf die Moral. Das hindert mich zwar nicht (Farm&Fantasialand&Holoprojektor&Minors), aber trotzdem ...
Und eine aktive Verteidigung dezimiert Hahnurschiffe ganz schön
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Malle » Sonntag 4. April 2010, 21:00

hm, keine Ahnung, vll. hab ich mich verklickt. Man sollte die Kartellgebäude natürlich auf allen Systemen bauen können, nicht nur auf eroberten. Das macht ja bei den Hanuhr überhaupt keinen Sinn. Muss also geändert werden.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 31. Januar 2014, 16:17

Ich glaub die Hanuhr Ki vernichtet sich im späteren Spielverlauf jedes mal selbst in dem Sie die Kartellgebäude baut.
Offenbar bemerkt sie nicht das überall Moral auf -3 bekommt. Holokino usw. sind dann meist schon mit Zwangssteuern und so neutralisiert.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Anonymissimus » Samstag 1. Februar 2014, 15:49

Gut möglich. Ich hatte aber mal was gemacht, dass sie auf die Moral achtet.
Also die KI sollte Minusmoralgebäude nur bauen, wenn sie im System trotzdem noch Moralprod +2 unterhalten kann. Und online nehmen sollte sie sie nur bei aktueller Moral > 173, und auch wieder offline schalten wenn der Wert fällt.
Da sie zu dumm ist erreicht die KI vor allem die zweite Bedingung aber kaum.
Am besten wäre es, entweder der KI das Verwenden des Verwalters beizubringen, oder einige sinnlose Gebäude zu eliminieren.
Ich sag ja schon immer, dass Minusmoral sich nicht lohnt. Zb Cartarer Arbeitslager, man braucht lediglich Moral 140 um denselben Effekt zu erzielen, das ist recht schnell erreicht. Und noch viel mehr als dass, nämlich nicht nur 40% Bonus auf Industrie, sondern auch auf Nahrung, Geheimdienst, Forschung, Titan, Deuterium, Duranium, Kristall, Iridium und Credits. Die Unfähigkeit der KI, ihre Moral konstant über 170 zu halten ist ein wesentlicher Punkt ihrer Schwäche. Zb wegen der Schiffssteuerung, die dauernd einzelne Schiffe auf feindliche Außenposten draufschickt.
Wenn man ein Autoturn Spiel mit starken Terranern lange genug laufen lässt, kann man sogar manchmal sehen wie sie sich selbst vernichten, und zwar anscheinend durch Rebellionen wegen schlechter Moral durch Bombardierung. (selbst bombardieren, nicht etwa bombardiert werden) Dieser Punkt ist wohl auch bei den Hanuhr entscheidend.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 1. Februar 2014, 17:54

Das könnte es auch sein das sie Bombardieren ohne Ende. Sie bauen in jeden System Hoffeste und trotzdem sind alle Systeme auf Verärgert.
allerdings steht die -3 Moral trotzdem überall.
Da bei den Kartell der Moralabzug Imperien weit ist, merken sie das offenbar nicht.
Vielleicht sind die Mallus zu extrem bei Bombardierung. Oder die KI sollte anfangen Truppen zubauen sobald die Moral unter 55 oder 60 geht.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Anonymissimus » Samstag 1. Februar 2014, 21:19

Dennis0078 hat geschrieben:Sie bauen in jeden System Hoffeste und trotzdem sind alle Systeme auf Verärgert.
allerdings steht die -3 Moral trotzdem überall.
Da bei den Kartell der Moralabzug Imperien weit ist, merken sie das offenbar nicht.
Ist das so, wenn du dich bei denen einloggst ? Das wäre dann ein Bug. Die Hanuhr-KI sollte den Regeln aus meinem obigen Post folgen. Also mal savegame bitte.
Falls man mit ihnen verbündet ist, kann man ihnen helfen durch Anbieten 10-ründiger Verträge. Zuerst Handel, dann Freundschaft usw, das gibt einen gewaltigen Boost. Innerhalb von 10-20 Runden kann man locker mehrere 10 Moral kriegen, aber es bleibt natürlich nur bei entsprechender Produktion.
Es sei denn man ist zufällig Omega, dann schadet es ja einem selbst und man hat Pech gehabt.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 2. Februar 2014, 12:43

ja war dort beim Einloggen
Wenn es eine neue exe gibt, versuch ich es nochmal.
In dem Spiel war es eine modifizierte buildingdata. obwohl die Hanuhr so belassen wurden.

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Hahnur Kartellgebäude

Beitrag von rainer » Sonntag 2. Februar 2014, 14:11

vll. hat die KI Probleme mit den +2 Moral im System (und zeitgleich -1 imperiumsweit) bei den Kartellen

wegen mir aus kann das "+2 Moral im System" auch weg :wink:

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Hanuhr Kartellgebäude

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 14. Februar 2014, 16:04

Kann sein, weil die Gebäude keine Energie benötigen, kann die KI sie nicht abschalten.

hier mal ein Save
seed 9
30x20 irregulär

DevBotE2014-01-22-339d25c33b7ace37dba5b1e19b3fe37a9d5466e5
Dateianhänge
han350.sav
(189.16 KiB) 118-mal heruntergeladen

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Hanuhr Kartellgebäude

Beitrag von Anonymissimus » Freitag 14. Februar 2014, 18:55

Eigentlich sollte die KI Gebäude, die imperienweite Minusmoral haben, gar nie bauen.
Dass man sie nicht abschalten kann ist mist. Alle Gebäude mit negativen Effekten sollten deaktivierbar sein, sonst verschmutzt es nur ewig die Bauliste. (Oder besser noch, weg damit. An den Kartellen kann ich nix nützliches finden.)

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Hanuhr Kartellgebäude

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 14. Februar 2014, 20:36

Also mit Energie schaltet die KI das Gebäude ab.
Ich persönlich verwende die Gebäude auch so gut wie nie.
Mir sind die negativen Auswirkungen zu hoch oder zu viele. Sie überschatten den eigentlich nutzen zu sehr.

Antworten

Zurück zu „Buildings“