[NOBUG] Bote.ini nicht persistent (bei Mix A7 u. A6)

Antworten
Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

[NOBUG] Bote.ini nicht persistent (bei Mix A7 u. A6)

Beitrag von MTB » Sonntag 3. März 2013, 11:08

Testet mal bitte bei Euch ob die 'Game Settings' Einstellungen erhalten bleiben bei speichern/laden.
Und ob die immer resettet werden oder nur manchmal.
Bei mir bisher:
- Musik aus ignoriert. Das ist nicht nur ein Anzeigeproblem, da ist auch was zu hören.
- Schwierigkeit ignoriert (aktuelles Spiel gestartet auf HARD, Anzeige BABY)

Ich hab' die @7 parallel installiert, nicht an Stelle der @6.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von HerrderGezeiten » Sonntag 3. März 2013, 13:05

Game settings bleiben bei mir wie eingestellt.
-> 5-6h immer wieder neugestartet nach ~10-20 Runden
Auch durch einige Ladevorgänge wurde in den 5-6h nichts umgestellt.

Müste durch etwas ausgelöst werden das ich nicht gemacht habe. :|
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von MTB » Sonntag 3. März 2013, 13:23

Konnte es auch noch nicht reproduzieren - aber das allererste was ich mache ist die settings einstellen - ich bin mal so arrogant zu behaupten ich bin jenseits von BABY ...
Und ich höre im Hintergrund Webradio: da fällt's auf wenn die BotE Musik zwischenfunkt.

Was es nicht ist: Settings definieren, speichern, Neustart, laden - klappt.
Anderes Imperium: klappt
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 3. März 2013, 13:57

vielleicht wenn die alte ini gelöscht ist, dann bleibt es.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von MTB » Sonntag 3. März 2013, 14:09

Dann sollte es wiederholbar sein - ich hab' seit Erstinstallation @7 nichts an der Installation geändert.
Tja, vielleicht ein Heisebug :wink:
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von MTB » Sonntag 3. März 2013, 17:29

Ursache: Starten einer anderen Version (in dem Fall StarTrek mod), direkt den Start abbrechen (bei Rassenauswahl) -> Game settings in @7 auf default:
@7 Sartbildschirm öffnen - Einstellungen vornehmen - Spiel starten - abspeichern - Spiel beenden - alte Version anstarten - in Rassenauswahl abbrechen - @7 starten - Spiel laden - Game settings auf default
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: 'Game settings' nicht persistent

Beitrag von rainer » Sonntag 17. März 2013, 20:56

tja, in CIniLoader::CIniLoader ist definiert: wenn die Version ("0.9") nicht zur A7 paßt, wird die INI komplett neu (und mit Standardwerten) geschrieben....ist ja auch logisch so...

dann setze ich es mal auf NOBUG ... vll. für Dich: einfach Kopien anlegen und per Hand drüberkopieren (oder per Batch)


interessant:

- kurzes Anstarten von A7 schreibt die INI neu

- kurzes Anstarten von A6.1 schreibt nur die Versioninfo "0.81" und läßt den Rest -> aber die INI-Änderungen bei/zur A7 waren auch gravierend !

Antworten

Zurück zu „Archiv Alpha7-Bugs“