[NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

hier kommen Threads hinein, nachdem eine Meldung bearbeitet wurde
Antworten
Thromder
Offizier
Offizier
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 31. Oktober 2013, 02:47

[NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Thromder » Samstag 16. November 2013, 20:31

Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude



Windows XP SP3

Testversion mit dev.exe vom 27.10.2013


Angespielt: Rotharian, Hanur

wiederholbar


Im Baumenü werden die Gebäude mit falschen Bau-Rundenzahlen angegeben. (Vermutlich mit den Rundenzahlen, die den vollbesetzten Produktionsslots entsprechen).

In der Bauliste erscheinen die Gebäude dann mit der korrekten Rundenzahl.

Die Schiffe werden hingegen mit korrekter Bau-Rundenzahl angegeben.





Ich weiß jetzt leider nicht genau, ob das ein Bug ist. Oder ob ich irgend eine Einstellung verändert/nicht verändert habe.

Weil der etwas zu offensichtlich ist, als daß er nicht anderen auch schon hätte auffallen müssen.
Habe aber im Archiv nichts dazu gefunden.


Braucht es dafür Spielstände?

solong.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Anonymissimus » Samstag 16. November 2013, 21:04

Kein Bug. Die Schiffe sollten allerdings ebenfalls mit minimaler Rundenzeit angegeben werden.

Thromder
Offizier
Offizier
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 31. Oktober 2013, 02:47

Re: Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Thromder » Samstag 16. November 2013, 21:19

Hm. Wäre ich tendenziell dafür, beide Angaben zu machen.

z.B.

14 (5)


Nur wegen schnellem Überblick.

danke für's Info.


Nochwas, ehe ich da wieder Alarm schlage:


Mir ist es ein paar mal passiert, daß ich die Meldung erhielt, daß "eine Handelsroute verloren" ging. War auch so.
einmal nach 6 Runden. Einmal (undokumentiert) nach ca. 14 Runden.

Kein Grund ersichtlich. Konnte sie auch sofort wieder herstellen.

solong


PS: Gibt es für die jeweiligen Test-Versionen eine Liste der Änderungen, bzw. wo finde ich die?

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von rainer » Samstag 16. November 2013, 22:16

die Änderungen ergeben sich aus https://github.com/bote-team/bote/commits/master (was für die meisten wohl wenig aussagekräftig ist)

soweit ich dazu komme, trage ich Änderungen hier ein http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... nt-Changes, als Basis für Changelog.txt, aber auch falls jemand frägt (z.B. SirP, Malle), was sich geändert hat.
Etwas eingetragenes kann sich aber später nochmal geändert haben. Auch "unwichtige" Sachen, also die sich kaum auswirken oder wo sich keiner wundert, stehen da nicht drin.


zum System-Verwalter ist hier schon einiges zusammengetragen (Änderungswünsche bzw. Ergänzungen gerne), z.B. unter "Workers Distribution", wann die Baurundenzahl (bzw. eigentlich die Arbeiterzuweisung) durchgeführt wird -> erst wenn der Bauauftrag in die Auftragsliste genommen wird, werden die Arbeiter zugeteilt und die Rundenzahl paßt sich an (ich hoffe, das ist der aktuelle Stand :roll: )

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von rainer » Samstag 16. November 2013, 22:38

achja...noch zu Handelsrouten: ein savegame erleichtert es ungemein, weil dann können wir schauen...so müssen wir raten :(

dazu gibt es im Wiki ( :mrgreen: ok, habe ich gerade erst reingeschrieben :mrgreen: ) http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... ade_routes

- momentan ist mir nur Verlust der Handelsbeziehung eingefallen (also vorher diplomatischer Vorfall). Hier sind diese Aufstellungen ganz gut http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... swirkungen, vorallem die zweite für Minors: Je näher sie einem Major stehen/sich stellen, umso mehr "entfernen" sie sich von anderen Majors. Werden Sie dort Mitglied (oder unterworfen), endet der Handelsvertrag mit uns.

- auch falls sie manuell beendet wurde, dann nach 5 Runden endet die Handelsroute :?:
- wenn die Bevölkerung das 20 Bev./je Route unterschreitet (Bombardierung, Zufallsevent) :?: (PS: genaueres hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... rce_routes)
- wann tritt denn noch ein Verlust ein ??

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Vuto » Sonntag 17. November 2013, 00:11

Zu 100% glücklich bin ich mit der neuen Rundenzeitanzeige auch noch nicht.

Für das manuelle Bauen ist die alte Anzeige (Berechnung mit aktueller Industrieleistung) meiner Meinung nach praktischer.
Mit aktiviertem Systemverwalter ist die neue Berechnungsart viel komfortabler,
wobei es noch gut wäre, die unabkömmlichen Nahrungs- und Energiearbeiter abzuziehen, da sie die Rundenzahl verfälschen.

Vielleicht könnte zwischen den beiden Berechnungsmethoden gewechselt werden, wenn der Manager de- / aktiviert ist,
oder die Methode könnte im Manager auswählbar gemacht werden.


Handelsrouten:
- Das Ausschalten(Energiemangel/Demontage/Bombardierung) von "+X Handelsrouten"-Gebäuden führt zum Verlust der Route. :)
- Wird ein Minor Mitglied bei einem Major oder beendet die Mitgliedschaft bei einem Major, dann wird die Handelsroute aufgelöst.

Thromder
Offizier
Offizier
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 31. Oktober 2013, 02:47

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Thromder » Sonntag 17. November 2013, 02:04

@Handelsroute verloren

Die von Euch angeführten Gründe waren es nicht. (Die waren mir auch bekannt)
Ich habe leider nur den Hanur-Spielstand markiert gehabt. Wenn Ihr mehr braucht, kann ich die anderen versuchen zu finden. Habe da leider keinen Anhaltspunkt. Müßte also paar hundert Spielstände öffnen. Also seid bitte gnädig;)


Bei der 13 war noch alles o.k.

Bei der 14b steht die Meldung: "Handelsroute ... verloren"


Achso. Gekündigt habe ich sie meines Wissens nicht. Sie müßte etwa 6 Runden bestanden haben.
Gibt es eine Meldung, wenn ich eine Handelsroute kündige? Dann könnte ich die 5 Runden vorher nochmal schauen.
Vuto hat geschrieben:Für das manuelle Bauen ist die alte Anzeige (Berechnung mit aktueller Industrieleistung) meiner Meinung nach praktischer.
aayepp.
Wesentlich günstiger.
Und nach dem, was ich über den Automatismus im Forum gelesen habe, wird der wohl ... Naja, er ist eben da.
Für wesentlich wichtiger halte ich den - wohl auch von Dir vorgeschlagenen - Automatismus für neubesiedelte Planeten. Einstellbar, je nach Geschmack.
Wenn das schwer zu coden ist, dann empfehle ich eine Umfrage nach den beliebtesten Anfangseinstellungen (wenigstens die Arbeiter) und dann eine entsprechende Voreinstellung.
Denn die jetztige muß ja auch irgendwie zustande kommen. Frage mich echt, wer die so braucht;)
Vuto hat geschrieben:Vielleicht könnte zwischen den beiden Berechnungsmethoden gewechselt werden, wenn der Manager de- / aktiviert ist,
oder die Methode könnte im Manager auswählbar gemacht werden.
Ich plädiere für die einfachste Möglichkeit.
Da die beiden Anzeigen sich beide offensichtlich nicht stören (Gebäude minimale, Schiffe reale), empfehle ich die beiden Zahlen nebeneinander und die minimale in Klammern gesetzt. Oder noch farbig abgesetzt. Egal.
rainer hat geschrieben:dazu gibt es im Wiki ( :mrgreen: ok, habe ich gerade erst reingeschrieben :mrgreen: )
Mit'm Frischling könnters ja machen;))
Wiki hat geschrieben: keine diplomatische Beziehung, die Handel einbezieht, nicht länger besteht (keine Beziehung oder sogar Krieg).
soll wohl heißen: "eine diplomatische..." [EDIT rainer: habe es im WIKI korrigiert - Danke]
Oder das "nicht" streichen.

solong

PS: Für den Fall der Fälle: Die angehängten Dateien werden bei mir angezeigt.
Dateianhänge
13-10-27-Han-100-14b.sav
14b
(136.14 KiB) 80-mal heruntergeladen
13-10-27-Han-100-13.sav
13
(136.53 KiB) 82-mal heruntergeladen

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Anonymissimus » Sonntag 17. November 2013, 02:21

Vuto hat geschrieben:Vielleicht könnte zwischen den beiden Berechnungsmethoden gewechselt werden, wenn der Manager de- / aktiviert ist,
Das war sehr leicht, ist oben.
wobei es noch gut wäre, die unabkömmlichen Nahrungs- und Energiearbeiter abzuziehen, da sie die Rundenzahl verfälschen.
Dafür müsste ein Teil des Manager Codes bereits gelaufen sein. Schwierig.
Sie sind auch nicht unbedingt unabkömmlich; man kann das on/offline Schalten deaktivieren und alles manuell offline nehmen sowie von Nahrungsvorräten zehren. (use stored food Option)

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Vuto » Sonntag 17. November 2013, 09:50

Danke, Anonymissimus.

Schade, dass es mit den Nahrungs- und Energiearbeitern schwierig ist.
Man verliert dadurch nämlich einige Baurunden, wenn man sich auf die Zahl verlässt.

Sofern Industrie auf 100% ist, on/offline Schalten aktiviert und use stored food deaktiviert ist, sollten Nahrungs- und Energiearbeiter abgezogen werden.
Vielleicht mit einer Option (full industry), falls jemand die maximal mögliche Zahl sehen möchte, um dann Energie/Nahrung manuell zu regeln.

Aber wenn es zu aufwändig ist, dann muss ich mich wohl damit abfinden. :D

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von rainer » Sonntag 17. November 2013, 11:09

der Handelsrouten-Frage wurde m.E. hier http://forum.birth-of-the-empires.de/vi ... 086#p33086 gelöst

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Anonymissimus » Sonntag 17. November 2013, 18:18

Vuto hat geschrieben:Sofern Industrie auf 100% ist, on/offline Schalten aktiviert und use stored food deaktiviert ist, sollten Nahrungs- und Energiearbeiter abgezogen werden.
Vielleicht mit einer Option (full industry), falls jemand die maximal mögliche Zahl sehen möchte, um dann Energie/Nahrung manuell zu regeln.

Aber wenn es zu aufwändig ist, dann muss ich mich wohl damit abfinden. :D
Die minimal mögliche Rundenzahl wird berechnet aus der maximal möglichen Industrieproduktion des Systems, welche während der Rundenberechnung berechnet und in CSystem gespeichert wird. (CSystemProd::m_iPotentialIndustryProd) Dafür werden Bevölkerung, Anzahl Fabriken, Forschungen, eventuelle Boni berücksichtigt. Einige Arbeiter (wieviele denn ?! das kann nur der Manager selbst berechnen) abziehen wäre mindestens aufwändig (auch CPU-mäßig). Es auch noch abhängig zu machen von einigen Manager Einstellungen ist ziemlich undurchsichtig.

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Vuto » Montag 18. November 2013, 00:50

Bei der alten Methode, die jetzt wieder bei deaktiviertem Manager angewandt wird,
wird doch auch kein gespeicherter Wert, sondern die aktuelle Industrieleistung zur Berechnung benutzt.

Natürlich erhöht jede zusätzliche Berechnung die CPU-Last, aber eine verlässliche Rundenangabe wäre mir das wert.
Wenn es wie die aktuelle Industrieleistung oder CSystemProd::m_iPotentialIndustryProd berechnet wird,
nur mit der Bevölkerung reduziert um die Arbeiter die gerade in Nahrung und Energie arbeiten.

Eine Manager-Einstellungen dazu brauche ich nicht, ich hätte es sowieso immer aktiviert, aber ich dachte dabei an andere.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: [NO BUG] Falsche Rundenangabe im Baumenü für Gebäude

Beitrag von Anonymissimus » Montag 18. November 2013, 15:28

Vuto hat geschrieben:Bei der alten Methode, die jetzt wieder bei deaktiviertem Manager angewandt wird,
wird doch auch kein gespeicherter Wert, sondern die aktuelle Industrieleistung zur Berechnung benutzt.
Umm, doch. Die Werte werden in CSystem::CalculateVariables berechnet, genauso wie die Nahrungs- und Energieproduktion. Das heißt, CWorkersDistributionCalculator::IncreaseWorkersUntilSufficient ruft ebenfalls CSystem::CalculateVariables auf, um zu sehen ob denn jetzt genug Arbeiter da sind oder noch weiter erhöht werden muss. Und du willst, dass CalculateVariables diesen Algorithmus zurückruft, um zu sehen, ob denn alle Abeiter für Industrie zur Verfügung stehen oder ein paar abgezogen werden müssen. (Es sind tyischerweise nur wenig Arbeiter bei Nahrung/Energie, und wenn nicht, dann hat das System hohe Bevölkerung sodass das begrenzende Element sowieso die Fabrikenzahl ist und nicht die Arbeiter.) Viel Spaß beim stack overflow dann. Also ich hab da keine gute Idee. Aber Feature ist sinnvoll, kannst gerne versuchen. :P

Du verfolgst aber hartnäckig deine Vorschläge.

Antworten

Zurück zu „Archiv Bug-Meldungen aus BotE-Testversionen“