Außenpostenüberlagerung

hier kommen Threads hinein, nachdem eine Meldung bearbeitet wurde
Antworten
Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Außenpostenüberlagerung

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 10. Februar 2013, 19:16

Ich bekommen hier einen Absturz, wenn ich den Außenposten in Sektor y5 anwählen will.
Der Außenposten ist noch mit anderen Außenposten andere Majors überlagert.

Spiel Terraner

Edit: Also wenn ich einfach eine Sternbasis drüber baue, ist wieder alles Normal.
Dateianhänge
Außenpostenüberlagerung.JPG
Außenpostenüberlagerung.JPG (29.12 KiB) 2142 mal betrachtet
Außenpostenüberlagerung.sav
(381.25 KiB) 69-mal heruntergeladen

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Außenpostenüberlagerung

Beitrag von Anonymissimus » Montag 11. Februar 2013, 00:35

Könntest du bitte keine so riesigen Karten posten in den bug-saves ? Unterm debugger ist alles *sehr* viel langsamer als mit einem Release, das ist nicht toll zur Fehlersuche.
Mal eine große Karte ist okay um große-Karte-spezifische Fehler zu finden, aber sonst nehm ich nur tiny.

In diesem Sektor hat MAJOR1 (Terraner) nen Außenposten, trotzdem sind weitere Majors als momentan außenposten-bauend vermerkt, das dürfte so nicht sein.
Hast du da gerade deinen Posten fertiggestellt ? Ein save von eine Runde vorher bräuchte man.

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Außenpostenüberlagerung

Beitrag von Andi47 » Montag 11. Februar 2013, 07:01

Wie kommt man zu derart riesigen Karten? Im Spiel selbst gibt es doch nur 4 verschiedene (fix eingestellte) Größen?

Wenn ich den Außenposten anwähle, passiert gar nix (ich kann ihn nicht einmal anwählen). Nach dem Rundenwechsel ist nur noch der terranische Außenposten da.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Außenpostenüberlagerung

Beitrag von Dennis0078 » Montag 11. Februar 2013, 07:07

In dem Save ist der Außenposten noch im Bau, kommt auch kein Absturz wenn man drauf klickt.

Entschuldigt die große Karte.
Ursprünglich wollte ich sehen wie gut und gleichmäßig sich die Rassen ausbreiten.
Auch ohne Kontakt zu anderen Major zu haben, zumindest für die ersten 150-200 Runden.
Auch mal um die Militärische Stärke zu sehen, zu meinen erstaunen waren die Omega Runde 150 rum die stärkste Macht.
Dateianhänge
Unbenannt.sav
(380.29 KiB) 68-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Außenpostenüberlagerung

Beitrag von Dennis0078 » Montag 11. Februar 2013, 07:09

Andi47 hat geschrieben:Wie kommt man zu derart riesigen Karten? Im Spiel selbst gibt es doch nur 4 verschiedene (fix eingestellte) Größen?

Wenn ich den Außenposten anwähle, passiert gar nix (ich kann ihn nicht einmal anwählen). Nach dem Rundenwechsel ist nur noch der terranische Außenposten da.
Wenn man in der ini die Werte selber eingibt.

Ich Spiele ganz gerne mal quadratische Karten, dann tippe ich das auch selber ein.

Antworten

Zurück zu „Archiv Bug-Meldungen aus BotE-Testversionen“