[Fixed 78534] 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

hier kommen Threads hinein, nachdem eine Meldung bearbeitet wurde
Antworten
Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

[Fixed 78534] 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Dennis0078 » Mittwoch 30. Januar 2013, 16:48

Ich habe leider noch ein paar Bugs zu melden.
Aber mein Mega Spiel geht ja nun fast zu Ende :wink:


Im meinem Spiel sind plötzlich die Unterhaltskosten für alle sich im Spiel befindlichen Truppen und Schiffe entfernt worden.
Neue Schiffe produzieren aber wieder Unterhalt.

ich hatte so 60000 pro Runde und nun sind es bloß noch 45


OmegaAllianz

Das erste Save ist vor dem verschwinden der Kosten
Dateianhänge
Unterhaltskosten-Runde426.sav
(223.32 KiB) 76-mal heruntergeladen
Unterhaltskosten-Runde427.sav
(223.03 KiB) 74-mal heruntergeladen

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Andi47 » Mittwoch 30. Januar 2013, 18:20

Dennis0078 hat geschrieben:Ich habe leider noch ein paar Bugs zu melden.
Aber mein Mega Spiel geht ja nun fast zu Ende :wink:


Im meinem Spiel sind plötzlich die Unterhaltskosten für alle sich im Spiel befindlichen Truppen und Schiffe entfernt worden.
Neue Schiffe produzieren aber wieder Unterhalt.

ich hatte so 60000 pro Runde und nun sind es bloß noch 45


OmegaAllianz

Das erste Save ist vor dem verschwinden der Kosten
hattest Du vorher zufällig 65535 Unterhaltskosten (oder ein paar Credits weniger)? Meine Vermutung: Short-Integer? (derselbe Bug in Zusammenhang mit zu "kurzen" Variablen kann auch in Zusammenhang mit großen Galaxien mit der Anzahl der besiedelten Systeme auftreten (hatte ich mit alpha6.1 + Galaxiengrößen-Mod) - wirkt sich dann auf die pro Runde aus dem stellaren Lager entnehmbaren Ressourcen aus. Kannst Du das mit Deinem Spiel testen, indem Du im Akkord Kolos produzierst und jedes erreichbare (Mini)-System kolonisierst?

Edit: Ich sehe gerade, dass Du 176 kontrolierte und 156 bewohnte Systeme hast - und offenbar eine Rebellion? (es gibt da etliche bewohnte Systeme innerhalb Deines Territoriums, auf die Du keinen Zugriff hast). Wird also schwierig mit dem "256 Bewohnte Systeme testen" - dazu wäre ev. eine höhere Sternendichte nötig...

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Anonymissimus » Mittwoch 30. Januar 2013, 19:44

Andi47 hat geschrieben:hattest Du vorher zufällig 65535 Unterhaltskosten (oder ein paar Credits weniger)? Meine Vermutung: Short-Integer?
Datentyp für Imperiumsunterhaltsskosten ist unsigned short, Limit 65535 laut Microsoft, also Andi liegt wahrscheinlich richtig.

Nobody6
Offizier
Offizier
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 22. Januar 2011, 10:31

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Nobody6 » Mittwoch 30. Januar 2013, 20:09

Sorry wenn ich jetzt jemandem auf die Füße trete oder so, aber ich würde ja sagen, dass sowas heutzutage (seit mindestens 10-15 Jahren) eigentlich nicht mehr nötig ist, oder? Ich meine selbst, wenn man 8 oder 16 Bit Datentypen verwendet, belegen die nach den üblichen Compileroptimierungen eh 32, 64 Bit oder mehr (Anpassung an Befehlsgrößen, Speicherseiten etc.).

Mein Vorschlag:
- Variablen für die "große" Werte erwartet werden (Multi Millionenbereich) den längst möglichen Datentyp verwenden mindestens 64 oder 128 Bit (falls verfügbar)
- alle "kleinen" Variablen auf Standard (unsigned) Integer ändern, wenn möglich generische Datentypen verwenden (für zukünftige 64-Bit Kompatibilität)
Damit wäre man "auf der sicheren Seite" auch bei Mods die Werte radikal ändern und die vorhersehbare Zukunft.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Darkness » Mittwoch 30. Januar 2013, 20:51

Ich nehme an wenn ich Nobody6 zustimme meld ich mich automatisch zum freiwillig umprogrammieren, richtig? ^^

trotzdem zustimm :mrgreen:

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Dennis0078 » Mittwoch 30. Januar 2013, 21:15

hmm nagut
dann muss es halt so bleiben.
Ich kannte die Probleme nicht und hielt es für Erwähnungswürdig.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: 78351 Unterhaltskosten weggezaubert

Beitrag von Sir Pustekuchen » Mittwoch 30. Januar 2013, 21:35

Jop, ich ändere es demnächst ab. Nach dieser Änderung sind aber alle Saves inkompatibel. Da ich noch ein wenig die anderen Bugs fixen will, mache ich das erst kurz vor Erstellung des Release RCs.

fixed...

Antworten

Zurück zu „Archiv Bug-Meldungen aus BotE-Testversionen“