[DevBotE02_12_2014] Catarer pleite durch Kriegsanleihendez.

BotE-Testversionen sind keine offizielle Releases von BotE. Bugmeldungen zu den Testversionen können uns in diesem Bereich mitgeteilt werden.
Antworten
Noibios
Kadett
Kadett
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2013, 13:09

[DevBotE02_12_2014] Catarer pleite durch Kriegsanleihendez.

Beitrag von Noibios » Montag 19. Oktober 2015, 07:14

.. siehe Savegame ... kein Geld, kein Schiffbau mehr ...

Einfach Abhilfe: Modifikatoren auf die Hälfte senken o.ä.
Schwierigere Abhilfe: der AI beibringen, das Ding erst zu bauen wenn sie es sich leisten kann, oder es zwischendurch abzuschalten

Ja ich weiss dass dies schon mehrfach diskutiert worden ist, aber der Fehler ist immer noch da :roll: , also schreibe ich in weiter hier ins Forum :x
Und ja, wenn eine AI sich mit einem Bauwerk, dass sie ganz normal baut, aus dem Spiel nimmt, dann ist das ein Bug. Kein Programmier-, sondern ein Design-Bug.

Und wo kann ich die Werte des Gebäudes verändern, damit dass nicht in der nächsten Partie wieder passiert?
Dateianhänge
TC-B150.sav
(110.1 KiB) 71-mal heruntergeladen

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: [DevBotE02_12_2014] Catarer pleite durch Kriegsanleihend

Beitrag von blotunga » Montag 19. Oktober 2015, 08:32

Das habe ich auch gemerkt und in der Java version auch behoben. Das Problem scheint zu sein das der KI die Kriegsanleihe manchmal zu früh baut. Ich habe da eine zusätzliche Bedingung gemacht das Gebäude die einen Kreditsmalus haben dürfen nicht von den KI gebaut werden falls der System mehr als die Hälfte des BSP produziert.

Antworten

Zurück zu „BUG-Meldungen aus BotE-Testversionen“