[...LATER] System befreien

BotE-Testversionen sind keine offizielle Releases von BotE. Bugmeldungen zu den Testversionen können uns in diesem Bereich mitgeteilt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

[...LATER] System befreien

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 27. Januar 2013, 11:03

Ich habe die Situation mal erzeugt.
So besonders schön ist es aber nicht gelöst.
Erstmal kann ich gar nicht auswählen ob ich das System befreien oder selber erobern will.
Hier wäre es gut wenn bei Klick auf Systemangriff zwei weiter Button auftauchen -
<System befreien> und <System erobern>.
oder unter Systemangriff zusätzlicher Button <System befreien> dann wäre der erst für Eroberung der neue für Befreiung

2. Nach der Befreiung ist mein Verhältnis zum Befreiten auf Krieg gestellt. Ist das etwa der Dank für die Befreiung?
Hier sollte man auf Neutral gehen und die Gesinnung sollte auch nicht so schlecht sein.

3. Bei der Befreiung sind meine TRUPPEN weg.
Wäre gut, wenn die verbleibenden in dem Fall wieder im Transportschiff landen.
oder es müsste da stehen was mit den Truppen passiert ist. Ob sie der Minor-Regierung zur Sicherung übergeben wurden.

-im Save die Cartar laden
-die Runde beenden
-in Sektor r16 Brane stehen nun Schiffe für Systemangriff bereit.
Dateianhänge
Cartar 338.sav
(249.72 KiB) 115-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: System befreien

Beitrag von Sir Pustekuchen » Dienstag 29. Januar 2013, 21:55

Zum vergleichen ist das Save gut. An der Logik werde ich aber nichts mehr ändern. Das bringt nur neue Bugs rein.

Wie du schon sagtest, da müsste ein neuer Befehl "System befreien" rein. Das sind aber einige Stellen zum Anpassen. Können wir uns für Version 7.1 vormerken. Ich gebe dir aber recht, dass das jetzige System nicht so doll ist. Betrifft aber nur MP, daher nicht so wichtig...

Antworten

Zurück zu „BUG-Meldungen aus BotE-Testversionen“