[FIXED] Laufzeitfehler bei Rundenende

Bugs aus der Alpha3 Version von BotE können in diesem Bereich mitgeteilt werden
Benutzeravatar
CBot
Supporting Programmer
Supporting Programmer
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. August 2006, 14:01

Beitrag von CBot » Freitag 1. Juni 2007, 15:21

Wir haben Version 0.51c veröffentlicht, die das Problem beheben könnte. Bitte ausprobieren und weitere Fehler melden.

Vermutlich gibt es einen Zusammenhang zu diesem Problem.

Benutzeravatar
Mentat
Offizier
Offizier
Beiträge: 217
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2006, 17:45

Beitrag von Mentat » Freitag 1. Juni 2007, 19:26

Der Error tritt bei mir auch auf, unter folgenden Bedingungungen.

a.) Ich Terraforme einen Planeten mit einer "Flotte" von Kolonieschiffen -> absolutes "no do" -> in dem Fall einfach Flotte auflösen und jedem Schiff einzeln den Befehl geben, es hat den selben Effekt.

b.) Ein Schiff hat eine Doppelbefehlskette die sich widerspricht. -> z.B. Koloniesieren/Terraformen und weiterfliegen in Sektor xy. Kommt selten vor, aber wenn es mal auftritt einfach etwas herumklicken bzw. neuladen dann funkt es wieder mit dem Rundenende
"It is by will alone I set my mind in motion"

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Freitag 1. Juni 2007, 21:56

Tja, bislang trat bei der neuen Version kein Absturz mehr auf - weder beim Laden/Speichern von alten noch von neuen Savegames. Auch kein Rundebeenden-Absturz mehr. Es scheint alles recht flüssig zu laufen.

Besten Dank und riesengroßes Lob an Euch, Leute! Super Arbeit! Erleichtert einen doch sehr!! Herzlichen Dank!


Kleiner Wermutstropfen:
Das einzige was mir auffiel, dass in Runde 55 eines neuen Spiels (1. Gefecht)
plötzlich die Planetengrafiken allesamt verschwanden bzw. so dunkel wie der Hintergrund wurden.
Gleichzeitig begannen im Nachrichten-fenster alle Meldungen erst ab der Hälfte des Fensters, darüber war alles leer (oder schwarz, dann hätte ich es nicht lesen können). Zudem wäre fast das Menüfenster "Speichern", "Exit", etc. eingefroren, als ich daraufhin speicherte. (das klappte dann auch.)
Als ich dann alles wieder lud, lief alles wieder normal, keine Fehler oder Irritationen.

Ich beobachte das mal, ob es Zufall war oder nicht. Passiert war das jedenfalls noch nie.

God-Emperor
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 25
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 14:51

Beitrag von God-Emperor » Freitag 1. Juni 2007, 22:05

Bei mir bsilang auch keine wirklichen Probleme. Das mit der neuen farbe beim terraformen ist gewöhnungsbedürftig, aber kein prob.

Einer der alten spielsstände ließ sich nicht laden, aber da habe ihc eh dne verdacht, dass die datei korummpiert war. sonst läuft bislang alles. mal weiter testen.
wär schön wenns das jetzt war. :twisted:

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Freitag 1. Juni 2007, 22:42

Was Eure neue Version betrifft:

Ich hatte bislang mit der neuen Version keinen Absturz mehr - weder beim Laden/Speichern von alten noch von neuen Savegames. Auch kein Rundebeenden-Absturz mehr. Es scheint alles recht flüssig zu laufen.

Besten Dank und riesengroßes Lob an Euch, Leute! Super Arbeit! Erleichtert einen doch sehr!! Herzlichen Dank!


Einziges Manko, das ich schon erwähnt hatte:
Das einzige was mir auffiel, dass in Runde 55 eines neuen Spiels (1. Gefecht)
plötzlich die Planetengrafiken allesamt verschwanden bzw. so dunkel wie der Hintergrund wurden.
Gleichzeitig begannen im Nachrichten-fenster alle Meldungen erst ab der Hälfte des Fensters, darüber war alles leer (oder schwarz, dann hätte ich es nicht lesen können). Zudem wäre fast das Menüfenster "Speichern", "Exit", etc. eingefroren, als ich daraufhin speicherte. (das klappte dann auch.)
Als ich dann alles wieder lud, lief alles wieder normal, keine Fehler oder Irritationen.

Ich beobachte das mal, ob es Zufall war oder nicht. Passiert war das jedenfalls noch nie.

Das mit dem Neuspeichern alter Savegames klappt jedenfalls derzeit auch.

Habe das ganze auch auf meinem 2. PC (identisch) laufen und auch da scheint bislang alles ohne Probleme zu verlaufen. Habe jetzt auf beiden mehrere alte Spiele neu und ein paar neue (nur) angespielt, jeweils mit verschiedenen Rassen, und außer dem erwähnten Vorfall oben, noch keine Probleme ermitteln können. Die von Eisbaerchen1983 erwähnte Lade-Verzögerung alter Spielstände habe ich nicht beobachtet, aber ich habe auch keine Spiele in Runde 880! :)

Falls doch noch was auftritt, gebe ich EUch umgehend Bescheid.
Nochmals vielen Dank und ein ganz großes Lob für Eure Arbeit!

bennybe
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 31. März 2007, 22:24

Beitrag von bennybe » Freitag 1. Juni 2007, 23:23

Der Fehler ist jetzt bei mir auch nciht mehr aufgetreten, aber dafür hatte ich auch einmal in einer Runde den Eindruck, als ob plötzlich das Spiel hängt und da waren auch die Grafiken der Planeten kurz weg.

Aber ansonsten läuft es sehr gut. Also großes Lob von mir!! Thx!

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Freitag 1. Juni 2007, 23:37

kleiner Nachtrag:

Ich hatte das jetzt in einem anderen Spiel (Runde 92 oder so) doch noch einmal, dass einige Grafiken weg waren. Wohl doch kein Zufall.
Ich war zuerst in der Rotharius-Bauansicht und da fiel mir auf, dass das Taq'rhiar-Gebäude, dass ich mir zu bauen überlegte, auf einmal kein Gebäude-Bild mehr hatte. Außerdem schien der Rahmen, der die Gebäudeauflistung enthielt sowie die Buttons in der Bauansicht eine Spur dunkler und "verzerrt". Ein Blick auf die Darstellung des Rotharius-Systems zeigt auch hier wieder schwarze Kreise an Stelle der Planetengrafiken.

Beim Versuch das Spiel zu speichern, hing das Speichern-Menü kurz und der Menübalken und der Rahmen der Bauansicht überlagerten sich.

Die Windows-Fenster mit der Auswahl des Speicherplatzes, Namens, etc. wirkten auch an den Rändern leicht verzerrt und sie wirkten z.T. wie (v.a.) oben mit der Schere schief abgeschnitten.

Die Runde ließ sich beenden, aber in der darauffolgenden fehlten ebenfalls wieder die Grafiken.

Daraufhin habe ich das Spiel neu geladen. Klappte problemlos und dann lief es wieder normal weiter. Schien alles in Ordnung zu sein.
Die Sache ist mit dem vorherigen Problem keineswegs vergleichbar, aber so ein klitzekleines Detail scheint (zumindest bei mir) noch da zu sein, sofern es nichts Neues ist.

Ich pack Euch mal das Savegame dazu (nach dem Laden sind die Grafiken wieder da, aber sie waren teilweise in eben dieser Runde vor/während dem Speichern und nach dem Beenden der Runde nicht alle da!).

(In dem Spiel laufen einige Gebäude- und Schiffs-Mods, aber das sind z.T. dieselben wie früher und sollten keine solchen Auswirkungen haben, nur zur Ergänzung).


EDIT
Anhang gelöscht.
Zuletzt geändert von Luther Sloan am Donnerstag 20. September 2007, 08:58, insgesamt 1-mal geändert.

Lokilein
Kadett
Kadett
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 1. Juni 2007, 07:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Lokilein » Sonntag 3. Juni 2007, 05:34

wir haben das selbe problem hier... unser spiel was gerade läuft 120 runden ca. also bei meinen partner der rotharianer spielt, verschwinden die grafiken meinte er, bei mir als konfed ist das nicht der fall.

khayrin haben wir noch nicht getestet.

ich hab auch mal den spielspeicherstand dran gehängt.

lg loki

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Sonntag 3. Juni 2007, 09:23

Interessant. Also, bei mir trat das Problem v.a. bei den Rotharianern auf, wobei ich es auch einmal bei der Konföderation sehen konnte (Planetengrafiken und Schiffs-Icons). Es scheint auch nie alle angesprochenen Bereiche gleichzeitig zu betreffen, sondern meist Planeten und Buttons/Rahmen, sowie SChiffe zu betreffen. Manchmal kommt dazu dann noch der "Verlust" von Gebäude-Bildern und Verzerrungen der Rahmenstrukturen und Texte bei der Diplomatie.
Außerdem konnten die Schiffe keine Befehle mehr ausführen (außer Bewegen).

Erfreulicherweise lässt sich das alles für einige Runden durch Neuladen wieder beheben.
Sind bei Euch da bestimmte Intervalle erkennbar gewesen?
Wie sah es bei EUch da mit der Befehlserteilung für Schiffe aus?

Danke!

Lokilein
Kadett
Kadett
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 1. Juni 2007, 07:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Lokilein » Sonntag 3. Juni 2007, 20:59

kollege meinte:

nach der gruppierung von schiffen (bei roths)
diplomatie selber fehler (auch schon bei konfed, im einzelplayermodus bemerkt)

intervalle waren leider nicht zu erkennen.

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Sonntag 3. Juni 2007, 21:18

Okay, danke für deinen Bericht, Lokilein.

Scheint ein Rassen-unspezifisches, eher allgemeines, wahrscheinlich an der Auslastung liegendes Problem zu sein. :?:

Die Hauptbesprechung des neuen BUGs findet jetzt übrigens in diesem neuen Thread statt. http://birth-of-the-empires.de/phpBB3/v ... highlight=

Dort sind jetzt alle anderen Erfahrungsberichte und Ansätze dazu.

Lokilein
Kadett
Kadett
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 1. Juni 2007, 07:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Lokilein » Montag 4. Juni 2007, 00:17

nur bin ich mir nicht sicher ob das wirkich der fehler ist, denn du oben genannt hast.

Antworten

Zurück zu „Alpha3“