Systemdefensive

Hier hinein gehört alles was man über das Projekt diskutieren kann und welche nicht in die anderen Diskussionsbereiche passen
Antworten
Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Systemdefensive

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 23. November 2013, 09:44

Systemdefensive

Habe hierzu mal 2 Punkte die mich interessieren

1.
Es gibt ja eine Systemdefensive gegen Invasion
Momentan ist ändert sich Verhältnis offensiv zu defensiv mit steigenden Techlevel zu Gunsten für die Offensivseite.
Die Truppen werden mit der Zeit besser aber die Systemabwehr bleibt gleich.
Könnte man die Systemabwehr nicht mit den Techlevel des Systems multiplizieren?
Wenn sich der technische Stand des Systems erhöht, müssten doch die Bürger auch bessere Abwehrwaffen besitzen.
Dann würde die Bevölkerungsmiliz im Computerzeitalter nicht mehr mit Kübeln sondern mit Waffen kämpfen.

2.
Eine Systemdefensive gegen Bombardierung.
Es gibt ja die Orbitalgeschütze und Minenfelder ... aber unabhängig davon besitzt jede Bevölkerung
abhängig vom Techlevel auch Raketen und andere Sprengkörper, welche jetzt nicht explizit erfasst werden.
Könnte man daraus nicht auch einen Defensivwert erzeugen?

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Systemdefensive

Beitrag von Anonymissimus » Samstag 23. November 2013, 14:12


Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Systemdefensive

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 24. November 2013, 22:10

Ich wollte die andere Diskussion nicht durcheinander bringen, aber war wohl Abgeschlossen.

Antworten

Zurück zu „BotE Diskussionen“