Schwierigkeitsgrade bei BotE

Hast du eine Idee für eine neue Funktion im Spiel oder möchtest etwas am Spielablauf verbessern, so poste sie hier
HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Schwierigkeitsgrade bei BotE

Beitrag von HerrderGezeiten » Samstag 30. März 2013, 13:37

Ob das hin kommt ?
Nach dem würde das bedeuten,..

800.000 / 150 (Runden) = ~5.333/Runde

Durch den Faktor Schwierigkeit (durch 3)

5.333 / 3 =~1.777 Credits pro Runde, von Runde eins an OHNE Schwierigkeits Modifikation + Ausgaben

Irgendwie kann es nicht hinkommen,... ich schau mir den Spielstand mal SEHR genau an.

----
Edit: scheint hinzukommen, wirklich der Faktor stimmt,... :shock:

Somit eine andere Frage, wie werden die Credits eines Systems berechnet?
Soviel ich weiß spielt der Moral Bonus mit oder?
Systeme mit 400-500 Credits mit Handelszentrum ist gar etwas viel, noch dazu scheinen sie keine Skrupel gehabt zu haben das ganze Universum damit zu fluten.
18 kleine Rassen + Handelsrouten = + ~25.000/Runde (-500 Unterhalt)

Auch die Hanuhr schlagen mit ~27.000/Runde zu, mit Welten bis 600 Credits/Runde. (Han 2200 alleine)

Dafür:
Khayrin 3600 nur (-500 Unterhalt)
Roth die ich selber gespielt habe ~4000 (mit allen Handelsrouten aktiv, ohne Unterhaltskosten)
Chartarer 250 die scheinen grad mit den Hanuhr zu kämpfen, bei den Finanzen viel Glück. (-800 Unterhalt) :shock:
Omega 8500 (-2500 Unterhalt)

Hanuhr und Terraner fallen hir ganz schön aus der Reihe, werde mal Handelszentrum streichen bzw. haben die noch andere Finanz Boni?

Auf großen Karten sollte es so unspielbar sein, da die KI einen Unterhalt finanzieren kann wo sie ~ 6 zu 1 mehr Schiffe hat bzw. Hanuhr wohl über 10 zu 1.
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Antworten

Zurück zu „Spielfunktionen“