Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Hast du eine Idee für eine neue Funktion im Spiel oder möchtest etwas am Spielablauf verbessern, so poste sie hier
Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von master130686 » Dienstag 5. März 2013, 22:29

Was bewirkt Spaceflightnation bei einer Minor Rasse überhaupt?
Das bewirkt dass der Minor Deritium und bei Vermitgliederung ein Raumdock (für den Erhalt der Reichweite - früher gab es zwar auch die vertragliche Reichweitenverlängerung, aber bei Vermitgliederung war die wieder weg und Schiffe waren teilweise außerhalb jeder Reichweite, bis man wieder ein Raumdock oder eine Werft gebaut hatte) im System hat.
Nur das sie Deritum immer hat oder wird es auch zum Bauen der Schiffe und zur Schiffs KI Zuteilung benutzt?
Bei Minors ist das Deritium vor der Vermitgliederung irrelevant. Bei Majors ist es logischerweise relevant und bei Mediors wird es wie jetzt bei Majors sein.
Was macht ein Minor mit baubaren Schiffen und Deritium im System -> nichts oder?
Im Prinzip nicht, aber "Spaceflightnation" stellt sicher dass die Schiffe nach einem Wahrscheinlichkeitsprinzip generiert werden.
Zudem stellt es sicher dass der Major ohne große Umwege auch wirklich die Schiffe bauen kann (und einige Spaceflightnations haben auch Deritium-Gebäude, die sonst nutzlos wären).
Was passiert, wenn ich Raumfahrervolk abschalte und die Rasse hat Schiffe ?
Ich weiß nich wie der Code genau aussieht, aber die Schiffe dürften nicht generiert werden.
Kann ich die bei Mitgliedschaft bauen?
Eigentlich ja.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von HerrderGezeiten » Dienstag 5. März 2013, 22:39

Hm,.. eine Abfrage ob die Rasse Schiffe bauen kann (Ship Data) und ob das System Deritium hat bräuchte man wohl.
Wenn beides ja * "Spaceflightnation" stellt sicher dass die Schiffe nach einem Wahrscheinlichkeitsprinzip generiert werden* aktivieren.
So könnten theoretisch Minor zufällig Spaceflightnation`s werden.

----
Grad wieder beim Überlegen ist mir eingefallen das die Schiffskosten ja neu berechnet werden sollen.
(Kampfkraft/Hülle etc. entscheiden)

Muß da nicht der Shipdesigner sowieso überarbeitet werden?

Negative (Industrie) Werte für den Editor könnte ich am meisten gebrauchen zur Zeit.

Kaum bau ich einen "lustigen" Laser ein, kostet der Aufklärer gleich mal fast 1000 Industrie. :?
Gibt auch keine Möglichkeit da etwas zu tricksen ohne den Laser schwächer zu machen.
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von MTB » Dienstag 5. März 2013, 23:34

master130686 hat geschrieben:
Kann ich die bei Mitgliedschaft bauen?
Eigentlich ja.
Allerdings nur im Heimatsystem des Minors.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von MTB » Dienstag 5. März 2013, 23:37

HerrderGezeiten hat geschrieben:Hm,.. eine Abfrage ob die Rasse Schiffe bauen kann (Ship Data) und ob das System Deritium hat bräuchte man wohl.
Wenn beides ja * "Spaceflightnation" stellt sicher dass die Schiffe nach einem Wahrscheinlichkeitsprinzip generiert werden* aktivieren.
Wenn ich Master richtig verstanden habe braucht's (bis zur Vermitgliederung) kein Deritium - spacflightnation und Schiffe im shipeditor definiert haben (und in die shiplist gesaved) reichen.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von master130686 » Mittwoch 6. März 2013, 00:12

Allerdings nur im Heimatsystem des Minors.
Das ist so gewollt und wird auch nicht geändert - außer später vielleicht für die ehemaligen Kolonien von Mediors.
Wenn ich Master richtig verstanden habe braucht's (bis zur Vermitgliederung) kein Deritium - spacflightnation und Schiffe im shipeditor definiert haben (und in die shiplist gesaved) reichen.
Ja, hast du. Allerdings ist es ja mittlerweile so, dass sobald ein Minor Spaceflightnation ist, dieser auch automatisch Deritium im System hat.

Aber ich glaube er meint eher für seine Random-Spaceflightnations.
So wie ich das verstanden habe will er einen Minor zur Spaceflightnation werden lassen, wenn dieser Schiffe in der Shiplist.data hat UND (zufällig) auch Deritium.
Das momentane Hauptproblem dabei wäre, dass ein Major diese Schiffe dann auf jeden Fall (also nicht nur bei "Spaceflightnation") bei Vermitgliederung bauen könnte. Man müsste diese Schiffe dann also sperren, wenn der Minor in dem jeweiligen Spiel keine Spaceflightnation ist.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Nachtschatten
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 03:14
Wohnort: Hamburger Metropolregion

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von Nachtschatten » Mittwoch 6. März 2013, 01:15

master130686 hat geschrieben: ...
Das momentane Hauptproblem dabei wäre, dass ein Major diese Schiffe dann auf jeden Fall (also nicht nur bei "Spaceflightnation") bei Vermitgliederung bauen könnte. Man müsste diese Schiffe dann also sperren, wenn der Minor in dem jeweiligen Spiel keine Spaceflightnation ist.
Könnte man dieses Problem nicht über einen Event lösen?
Z.B.:
"Unsere Wissenschaftler (oder auch Militärberater o.ä.) haben bei der Durchsicht der Unterlagen unseres neuen MItgliedes (oder auch: "im kürzlich von uns eroberten System der") XYZ Baupläne für Raumfahrzeuge entdeckt! Wegen ...... können diese Schiffe nur im XYZ-System gebaut werden." (oder: "Derzeit wird geprüft ob die technischen Vorassetzungen für den Bau dieser Fahrzeuge ausreichen.")

oder ähnlich

Hat der Minor mehrere Schiffe in der Shiplist könnten z.B. per Zufall ein bis zwei ausgewählt werden und wenn die Bedingungen hergestellt wurden wird/werden das/die Schiff/e im Forschungsscreen aufgeführt.

... nur ein kleiner Vorschlag ...
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von master130686 » Mittwoch 6. März 2013, 03:33

Könnte man. Ich wäre allerdings dafür die Schiffe zu sperren, falls der Minor in dem entsprechenden Spiel keine Spaceflightnation ist...

Eben weil er keine ist und es wenig Sinn macht - solche Baupläne wären in dem Fall reine SciFi.
Auf der Erde gibt es heutzutage z.B. auch Dutzende Baupläne, viele bis ins kleinste Detail, für diverse Raumschiffe und -stationen, aber Umsetzbar (zumindest genau so wie in den Bauplänen aufgeführt) lassen die sich (zumindest mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit) dennoch nicht.

Was ich mir jedoch vorstellen könnte, wäre dass man Pläne für z. B. Waffen oder Schilde findet. Es spricht ja nix dagegen auch als nicht-Raumfahrer entsprechende Technologien zu haben - ob die dann besser oder schlechter als die des Majors ist, muss sich dann zeigen...
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von HerrderGezeiten » Mittwoch 6. März 2013, 18:43

Baupläne sind auch ein schöner Bonus,..

Aber ich find immer noch, das es interessanter ist wenn man die möglichen Space Minor stark erhöht und dafür den Zufall aktivieren kann.

Vulmar ohne Schiffe :D Binare mit Schiffen,.. jede Rasse KÖNNTE man so auf 2 Arten einbauen.
Die starken Brane jetzt könnten harmlos sein und und und,...

Zur Zeit gilt einfach bei einigen Rassen -> die machst zu Mitgliedern/unterwerfen egal was, egal wie,... eingefahrenes Muster.
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von master130686 » Mittwoch 6. März 2013, 20:18

Vulmar ohne Schiffe Binare mit Schiffen,.. jede Rasse KÖNNTE man so auf 2 Arten einbauen.
Die starken Brane jetzt könnten harmlos sein und und und,...
Oh nein nein nein...

Alle Spaceflightnations bleiben Spaceflightnations. Wenn überhaupt kommen ein paar neue hinzu, die dann zufällig welche sind oder auch nicht.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von MTB » Mittwoch 6. März 2013, 20:50

master130686 hat geschrieben:Oh nein nein nein...
Aber da könnte man doch umdesignen: 'spaceflightnation' als zufallsvergebenes Attribut, Wahrscheinlichkeit einstellbar in der .ini, und in die shiplist packen wir <TechLevel> Anzahl Schiffe: GenericMinor1, GenericMinor2, GenericMinor3, ...
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von HerrderGezeiten » Mittwoch 6. März 2013, 21:11

master130686 hat geschrieben:...
Alle Spaceflightnations bleiben Spaceflightnations. Wenn überhaupt kommen ein paar neue hinzu, die dann zufällig welche sind oder auch nicht.
Also, ich hab da so einen Button beim Rasseneditor wo Spaceflightnation steht ist der nun verboten?

---
Ich habe es auch nicht auf die Standard Version bezogen die Rassen auf Zufall zu stellen.

Es geht hir um eine Ergänzung der Standard -> zufällige Minor mit Schiffen.
Natürlich sollte man es auch anpassen können (Rasseneditor) und somit würden mir zufällige Brane/Vulmar auch möglich. 8)
---
Bei mir würde der Button Spaceflightnation bleiben -> ausgewählte sind zu 100% sicher mit Schiffen und Deritium.
Aber Button ausschalten würde, wenn Deritium auf dem System ist und die Shiplist noch mit Schiffen ist wieder eine Spaceflightnation ergeben.

Mit der Shiplist kann man so anpassen ob eine Rasse Spaceflightnation werden kann oder nicht.
Falls man ein Volk nicht mehr haben will, Schiffe raus einfach unter Alien Rasse und eine Tech auf 50 geben. -> einfach für jeden
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von master130686 » Mittwoch 6. März 2013, 21:30

Also, ich hab da so einen Button beim Rasseneditor wo Spaceflightnation steht ist der nun verboten?

---
Ich habe es auch nicht auf die Standard Version bezogen die Rassen auf Zufall zu stellen.
Für dich kannst du natürlich machen was du willst.
Ich beziehe mich i.d.R. immer auf die offiziellen Versionen - und dort wird es höchstwahrscheinlich (wenn es nach mir geht definitiv) erstmal so bleiben, dass die jetzigen (zumindest die meisten) Spaceflightnations auch fix bleiben.
Natürlich sollte man es auch anpassen können (Rasseneditor) und somit würden mir zufällige Brane/Vulmar auch möglich.
Ich weiß nicht wie aufwändig das ist, aber theoretisch könnte das gehen.
Ich würde da einen Zusatz zur Spaceflightnation hinzufügen, z.B. "random". Also wenn ein Minor Spaceflightnation ist, hat er definitiv Schiffe und Deritium. Wenn er aber auch noch "random" ist, dann ist es Zufall - bzw. diesen Zufall kann man dann per bote.ini an und aus schalten.
Aber da könnte man doch umdesignen: 'spaceflightnation' als zufallsvergebenes Attribut, Wahrscheinlichkeit einstellbar in der .ini, und in die shiplist packen wir <TechLevel> Anzahl Schiffe: GenericMinor1, GenericMinor2, GenericMinor3, ...
Als komplett zufällig -auch nicht per bote.ini- würde ich es nicht machen - ansonsten halt wie oben beschrieben.
Das würde schon dadurch nicht funktionieren, dass die jetzigen Minor-Schiffe Tech- und Beschreibungsmäßig an die jeweiligen Minors angepasst sind und eine "wahllose"/zufällige Verteilung nicht wirklich passen würde.

Was mir da noch eher zusagen würde, wäre dass Minors während eines Spiels zur Spaceflightnation werden können (ich hab damals in BotF mal hunderte Runden einfach nur durchgeklickt, weil ich die Schiffe der Malcorianer (die ja laut Beschreibung "kurz vor Erfindung des Warpantriebes" sind) sehen wollte). Also dass bestimmte (per Zufall bestimmte oder vorher festgelegte) Minors bei erreichen eines bestimmten Techlevels zur Spaceflightnation werden, eine Reichweite bekommen und Schiffe generieren.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von Darkness » Mittwoch 6. März 2013, 21:42

Randomisierte Spaceflightnations...

Ja ja, ich weiß schon was dann passiert. Ich starte ein Spiel, zieh mein Ding auf ner riesigen Karte mit 100% Minoraufkommen durch und nach 300 Runden merk ich plötzlich ... kein einziger von den %/$&" Minors ist ne raumfahrende Nation geworden und das bei 50% CpM. :mrgreen:

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von HerrderGezeiten » Mittwoch 6. März 2013, 22:27

Naja das sollte nur passieren, wenn du vorher ALLE auf Random gegeben hast und unglaubliches Pech.

Hm,... das klingt nach mir^^ aber trotzdem Abwechslung macht das Leben bunt. :mrgreen:
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
Nachtschatten
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 03:14
Wohnort: Hamburger Metropolregion

Re: Shipdesigner Informationen/Buttons erweitern

Beitrag von Nachtschatten » Dienstag 12. März 2013, 21:45

Wäre es möglich diesen "möglichen Raumfahrernationen in Spe" einen gemeinsamen Schiffspool zur Verfügung zu stellen und könnte man diese Völker nicht in einer Art Vereinigung (z.B. "Union of Independent Spacetravellers") zusammenfassen?
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)

Antworten

Zurück zu „Spielfunktionen“