Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Hast du eine Idee, wie man eine Grafik oder das Design verbessern könnte, so poste sie hier
Benutzeravatar
magnifier512
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 27
Registriert: Montag 3. September 2007, 13:39

Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von magnifier512 » Dienstag 4. September 2007, 16:18

z.Z. muss man zur Erstellung einer Handelsroute entweder wissen zu welchen Systemen man min. Handelsverträge hat, oder sich wild durchklicken. Könnte man dafür wieder (siehe BotF) beim Erstellen farbige Handelsrouten verwenden? (z.B. rot: geht nicht , grün: geht)

Hilfreich wäre auch eine Anzeige der Systembevölkerung auf der Galaxie-Map um unbewohnte Systeme von vornherein auszuschließen, aber das ist wohl ein anderes Thema.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Dienstag 4. September 2007, 18:39

Also bei den Handelsrouten wird sich nichts großes mehr ändern. Die sind doch ziemlich einfach anlegbar.

Die Bevölkerungsanzeige kommt irgendwann auch noch rein.

Benutzeravatar
magnifier512
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 27
Registriert: Montag 3. September 2007, 13:39

Beitrag von magnifier512 » Dienstag 4. September 2007, 19:03

Naja, wenn die Bevölkerungsanzeige da ist, sollte das dicke reichen.

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Freitag 7. September 2007, 08:02

Für die Handelsrouten sehe ich auch keinen Änderungsbedarf - übersichtlich und effektiv, sowie opitonale Darstellung. Was will man mehr?

Die Bevölkerungsanzeige zur Darstellung bewohnter Systeme ??? Bewohnte Systeme (bzw. die Namen auf der Karte) nehmen doch automatisch die Farbe des Besitzers an, so dass das eigentlich unnötig ist. Alle unbewohnten Systeme (Namen) bleiben ja farblich unverändert.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 7. September 2007, 11:16

Ich meine noch so eine zusätzliche kleine Zahl, welche man optional einstellen kann, die direkt auf der Karte die aktuelle Bevölkerung anzeigt. Man braucht dann nicht erst auf den Sektor klicken.

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Samstag 8. September 2007, 11:26

Kann man sicherlich machen, für unbedingt nötig halte ich das nicht. Für detaillierte Infos muss man eh den Sektor anwählen. Aber nur zu...

FunnyMacHop
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 35
Registriert: Montag 16. November 2009, 12:52

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von FunnyMacHop » Montag 7. Dezember 2009, 09:40

Weniger die Erstellung, sondern vielmehr die Übersicht ist mein Anliegen.
In manchen Sektoren führt die Überschneidung zur Unübersichtlichkeit. Ein Schaltfenster wie es im botf möglich war die Handelrouten anzuzeigen und auszublenden wäre hilfreich.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Sir Pustekuchen » Montag 7. Dezember 2009, 20:18

Direkt ingame geht es noch nicht. Du kannst aber in der BotE.ini die Anzeige der Handelsrouten deaktivieren.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Malle » Donnerstag 21. Januar 2010, 18:02

Ich wäre immer noch für den "Profi-Knopf": "Finde die optimale Route für dieses System (mit dem größten Creditsgewinn)". Im Grunde macht es zwar "Spaß" die selber zu legen, aber ärgerlich sind die Verluste, wenn man mal wieder eine in ein 4 Mrd. System gelegt hat, schon ;). Man kann sie ja dann immer noch legen, der Button zeigt einem nur das System oder eine sortierte Liste von potentiellen Zielsystemen an.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Dennis0078 » Donnerstag 21. Januar 2010, 18:32

Verbirgt sich in den Handelsrouten eigentlich eine Komponente für die Entfernung?

Edit: ich meinte jetzt ob die Entfernung auch Einfluß auf den Gewinn hat.
Zuletzt geändert von Dennis0078 am Donnerstag 21. Januar 2010, 18:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Malle » Donnerstag 21. Januar 2010, 18:35

ne, nur das doppelt-Legen, was sie entfernt. Das wäre dann der 2. Button, der noch fehlt ;). Oder vll. ein Doppelklick auf die Route.

Edit: achso, nein keine Ahnung, ich glaub nur Systemgrößen. Aber da weiß puste besser Bescheid.

Orco
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 481
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 11:21

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Orco » Samstag 23. Januar 2010, 19:38

n estimate des credit gewinns wär nett. vieleicht in einem popup immer bei fremde systeme anzeigen wieviel ein handel oder raid an credits geben würde.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Malle » Dienstag 3. Januar 2012, 19:18

wie wäre es mit einer Extra-Einfärbung eigener Systeme, die freie Routen haben? D.h. wenn ich eine Handelsroute (keine Ressourcenroute) aus einem System heraus lege, sehe ich auf der Karte einen rassenspezifisch gefärbten Quadratrand um betreffende Sonnensystemsektoren. Wenn ich dann meine ursprüngliche Route gelegt habe, könnten die Umrandungen bestehen bleiben, solange ich nicht rechtsklicke für den Abbruch dieses "traderoute-modus".

Solange also der Modus an ist, kann ich mit Klick auf einen umrandeten Sektor sofort von dort eine Route legen, d.h. die gestrichelte Linie hängt an der Maus und ich kann ganz normal eine Route legen. Das dürfte das Legen von vielen Routen bei einem neuen Vertrag mit einem anderen Major deutlich beschleunigen.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Dennis0078 » Dienstag 3. Januar 2012, 20:59

Hört sich ganz gut an
soll die Einfärbung oder Umrandung dauerhaft bestehen so lange dort noch Routen frei sind?
In dem Zusammenhang könnte man auch beim Handelsrouten legen, also wenn die gestrichelte Linie erscheint, die möglichen Zielsystem in einer weiteren Farbe kennzeichnen. oder eine Art Handelssysmbol in mitten des Systems deutlich erkennbar.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Erstellung von Handelsrouten vereinfachen

Beitrag von Malle » Dienstag 3. Januar 2012, 22:45

die Umrandung verschwindet natürlich sobald alle Handelsrouten belegt sind, dazu wird die map ständig aktualisiert wenn eine Route erfolgreich gelegt wurde. Der Einfachheit halber könnte der Umrandungsmodus nicht anspringen, wenn es keine weiteren Zielrouten gibt, sprich keine weiteren Planeten eines Verbündeten frei sind.

Sowieso könnte der Handelsroutenbutton im Systrademenü blockiert sein, wenn das System keine aktuellen Routen unterhält (die abgebrochen werden könnten) und gleichzeitig keine Fremdhandelssysteme frei sind, sprich es nichts auf der Karte zu tun gibt, weder legen noch Routen abbrechen.

Antworten

Zurück zu „Grafik und Design“