Vorschlag zur Handhabung unterschiedlicher Seitenverhältniss

Hast du eine Idee, wie man eine Grafik oder das Design verbessern könnte, so poste sie hier
Antworten
Nobody6
Offizier
Offizier
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 22. Januar 2011, 10:31

Vorschlag zur Handhabung unterschiedlicher Seitenverhältniss

Beitrag von Nobody6 » Mittwoch 15. Oktober 2014, 16:38

Im laufe der Zeit hat sich das jeweils typische Seitenverhältnis der Bildschirme ja mehrmals geändert(4:3, 5:4, 16:10, 16:9, 21:9...) und wird es wohl auch in Zukunft tun. Dies ist etwas womit das Spiel bisher nicht wirklich gut umgehen kann, weswegen Neulinge oft irritiert nachfragen warum Ihre Planeten nicht Kreisrund, sondern Ei-förmig sind.
Eben kam mir nun eine Idee die dieses Problem beseitigen könnte.

Was ich weiß/vermute:
  • es gibt Hintergrundbilder die als eine Art Maske verwendet werden
  • die Position und Größe von Bilder und Elementen wird Relativ zu dieser Maske angegeben
  • die eigentlichen Bilder und die Maske sind (in der Regel) aufeinander abgestimmt
  • Grafiken und Elemente werden in die Maske "hineingequetscht" (gestretched)
In einer Idealen Welt gäbe es jetzt genau eine Funktion die für all diese Zeichenoperationen zuständig ist, so dass man nur eine Stelle im Code ändern müsste - ist dem so?

Mein Vorschlag ist nun, dass man diese Funktion so abändert, dass die einzufügenden Grafiken unter Beibehaltung ihres ursprünglichen Seitenverhältnisses in die Mitte des Vorgesehen Platzhalters gezeichnet werden.

Beispiel:
Angenommen die Hintergrundmaske sei 1024x768 Pixel groß und es soll nun eine Grafik eingefügt werden die eine Größe von 400x500 hat. Die tatsächlichen Größen wären dann wie folgt:
Auflösung, alt, neu
1280x1024, 625x533, 625x500
1680x1050, 820x547, 684x547
1920x1080, 938x563, 703x563

Was meint Ihr? Und gibt es Überhaut eine solche zentrale Zeichenfunktion?

P.S.:
Die Länge der Betreffzeile scheint mir etwas arg begrenzt zu sein...

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Vorschlag zur Handhabung unterschiedlicher Seitenverhält

Beitrag von rainer » Montag 20. Oktober 2014, 18:13

die Größen hatte ich hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... n_Elemente mal aufgeschrieben...und richtig, dieser 4:3-Inhalt (1275x1000) wird dann auf den Vollbildschirm bzw. dessen Auflösung gestretcht

Puste hatte irgendwann schonmal gesagt, dass er auf Breitbild umstellt, sobald er mal Zeit und Lust hat.

Ein Problem könnte sein (kenne mich da aber eher nicht aus), dass alles an den bestehenden 1275x1000 dranhängt...und man an geschätzten 1000 Stellen (oder mehr) die Positionen neu definieren müßte.
Ein weiteres, dass man alle Grafiken (Bilder, Rahmen, Hintergründe) anpassen müßte (oder vll. auch nicht)

Mehr dazu steht wohl in der BotE Game\trunk\Source\Framework\MainFrm.cpp

Nobody6
Offizier
Offizier
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 22. Januar 2011, 10:31

Re: Vorschlag zur Handhabung unterschiedlicher Seitenverhält

Beitrag von Nobody6 » Dienstag 21. Oktober 2014, 10:49

rainer hat geschrieben:die Größen hatte ich hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... n_Elemente mal aufgeschrieben...und richtig, dieser 4:3-Inhalt (1275x1000) wird dann auf den Vollbildschirm bzw. dessen Auflösung gestretcht
Interessant. Ist also eigentlich für 1280x1024 (5:4) im Fenstermodus gedacht. Wobei die die Breite der Taskleiste und der Fensterrahmen auch so etwas ist, das sich mit oft ändert.
Puste hatte irgendwann schonmal gesagt, dass er auf Breitbild umstellt, sobald er mal Zeit und Lust hat.
Na ich hoffen nicht allzu sehr, will ja weiter auf meinem 5:4 Bildschirm spielen können ^^
Ein Problem könnte sein (kenne mich da aber eher nicht aus), dass alles an den bestehenden 1275x1000 dranhängt...und man an geschätzten 1000 Stellen (oder mehr) die Positionen neu definieren müßte.
wenn das an vielen Stellen im Code Hartkodiert ist funktioniert mein Vorschlag natürlich nicht.
Ein weiteres, dass man alle Grafiken (Bilder, Rahmen, Hintergründe) anpassen müßte (oder vll. auch nicht)
Genau das will ich ja vermeiden!
Mehr dazu steht wohl in der BotE Game\trunk\Source\Framework\MainFrm.cpp
Ich hab mal rein geguckt... ist das ein unübersichtliches Kauderwelsch!

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Vorschlag zur Handhabung unterschiedlicher Seitenverhält

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 14. Dezember 2014, 10:43

Vieleicht könnte man Vorläufig nur ein Teil breiter darstellen. Ohne viel ändern zu müssen.

1.- Mein Gedanke wäre: nur unten für die Infoarea die Grafiken breiter zu machen. So das sich die Planeten nicht strecken.
Vielleicht hätte man so auch mehr Platz unten. ( 9 Planeten) Die 6 Grafiken kann man leicht anpassen. Das würde ich sogar schaffen.
2.- Und in der Galaxie Karte mehr waagerechte Kästen Sichtbar einstellen, damit die Quadratisch bleiben.
3.- Die andern Grafiken so lassen. die Strecken sich eben weiter hin.

Antworten

Zurück zu „Grafik und Design“