Truppentransporter

Bezieht sich deine Idee auf irgendwelche Daten des Spiels, z.B. Rasseneigenschaften, Schiffe, Truppen usw., so poste sie bitte hier
Antworten
HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Truppentransporter

Beitrag von HerrderGezeiten » Samstag 10. März 2012, 23:23

Zur Zeit gibt es Transporter -> Basen bau, Ressourcen Transport, Truppen Transport, alles in einem Schiff vereint.

Ich möchte das etwas aufteilen,...

Hir stellt sich mir die Frage wie die Planetenverteidigung (Minen/Beams) wirken. :?:
-> die müsten Schiffe ~so stabil wie Aufklärer ratzeputz vom Himmel hollen,..

-> Basen bau und Ressourcen Transport, brauchen keine besondere Verteidigung. (würde sie als fliegende "Glaskasten" bauen)

Dazu gibt es echte Truppentransporter -> richtig Panzer, mit dicker Hülle, 1-2 Werfer (Landezonen Säuberung) und Assault Fähigkeit.

Transporter und Basenbauer sind dagegen "leicht" mit Jägern zu zerbröseln.

Preislich würde ich sie auch stark auseinander setzen.

Man kann`s ja noch immer riskieren mit Transportern.
Wenn keine Verteidigung da ist sollte das auch noch gut gehen aber mit Verteidigung muß man deutlich mehr Aufwand betreiben.


Anmerkung: Mit einem sehr hohen Deritium Verbrauch will ich die Transporter brauchbar machen -> Transport von Deritium von anderen Systemen zur Werft.

Mit einer Anhebung der Werft Kosten, sollten die Basen weit interessanter werden. (Reichweite)

Mal sehen wie es am Ende aussieht, falls ich jemals damit fertig werde. :roll:
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: Truppentransporter

Beitrag von Vuto » Sonntag 11. März 2012, 03:40

HerrderGezeiten hat geschrieben:Hir stellt sich mir die Frage wie die Planetenverteidigung (Minen/Beams) wirken. :?:
Bisher habe ich das so verstanden:
Der Verteidiger hat ein Orbitalgeschütz mit Schiffsabwehr 200, es greifen 10 Schiffe an.
Abwehr wird durch Anzahl der Schiffe geteilt [200 / 10 = 20]
Das Ergebnis ist der Schaden jedes Schusses der Abwehr, Anzahl der Schüsse ist gleich Anzahl der Schiffe
Also hier 10 Schüsse auf zufällige Ziele mit je 20 Schaden.

Ob noch irgendwelche Boni gezählt werden müssen (ich glaube Assaultschiffe bekommen weniger Schaden) kann ich dir nicht sagen,
am besten schaust du nochmal selbst in die attacksystem.cpp (die müsste es sein).


Allgemein fände ich spezialisiertere Transporter wirklich gut, ich bin schon von den verschiedenen Varianten bei den Rotharianern begeistert.

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Truppentransporter

Beitrag von HerrderGezeiten » Sonntag 11. März 2012, 12:03

Der Schaden wird direkt auf die Hülle gerechnet oder? (Schilde ignoriert?)
Wenn es so klappt wie ich es mir vorstelle, hollt die Planetenverteidigung normale Transporter im Dutzend vom Himmel.

-> Ein riesiges, langsames Schiff ohne jegliche Verteidigung auf ein Schlachtfeld schicken, gehört einfach bestraft!

Geleitschutz für Transporter lohnt sich dan vielleicht auch mal wenn man sie braucht.
(steht ja bei sovielen Schiffen, das sie für Geleitschutz gehören,...)
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Antworten

Zurück zu „Ingame-Daten“