Rotharian Dilemma

Hast du eine Anfängerfrage zum Spiel oder benötigst Starthilfe, so stelle deine Frage in diesem Bereich
Antworten
Crazy_Eddie
Kadett
Kadett
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 18. August 2017, 15:25

Rotharian Dilemma

Beitrag von Crazy_Eddie » Samstag 28. Oktober 2017, 07:19

Die Karte zeigt ein typisches Anfangsszenario (Runde 13) für die Rotharianer.
1) Keine Systeme in Reichweite, die man kolonisieren könnte.
2) Stattdessen übelgelaunte Aliens in der Nachbarschaft.Bild
Ein Handicap, das ich nur schwer verstehen kann.

BTW: Findet man doch freie Systeme in Runde 2, wird nicht selten eins davon von der Kampfstation einer untergegangenen Zivilisation verteidigt. Grüßt man diese, bleibt man verschont. Bleibt man im System, wird man vernichtet. In der Beschreibung dieser Station steht aber, man könnte sie sozusagen mit Rohstoffen "bestechen". Kann ich da mit einem Kolonieschiff und einem vollbeladenenem Transporter mehrere Runden bleiben?
Dateianhänge
Rotharians R13.jpg

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Rotharian Dilemma

Beitrag von Malle » Samstag 28. Oktober 2017, 18:16

Nein, leider nicht. Die Beschreibung greift mit einigen Ideen der Planung bzw. Realisierung manchmal weit vor. Einiges entsprang nur meiner Phantasie, als ich mir die Texte ausgedacht habe ;).

Antworten

Zurück zu „game tips and newbie questions“