[FIXED] Seltsame Sternenbasiswerte

In diesen Bereich kommen alle Bugs, welche Fehler beim Spielablauf und der Spiellogik verursachen
Antworten
Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

[FIXED] Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Grammaton Cleric » Freitag 12. September 2008, 12:29

Hier habe ich ein Sternenbasis der Konföderation mit 60.000 Hüllenpunkte und 11.264 Schildpunkten im Ba'a Sektor (f19). Ich habe keine Ahnung wodran das liegt.
Dateianhänge
486.sav
(183.84 KiB) 43-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Malle » Freitag 12. September 2008, 12:40

Sternenbasis 107 hat 32000 Hülle also 4x Hülle. Die 40er hat 6x Hülle. Keine Ahnung was das verursachen könnte. Bei den Schilden bist du anscheinend über den shortint-Bereich drüber, also über die 65000 (wie ist das eigentlich bei der, wenn die sowieso schon 64000 hat bei ner Spezialtech die die Schilde verdoppelt?). Oder wo kämen sonst die 10000 her. Sieht ja fast nach Vertauschung der Werte aus.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von master130686 » Freitag 12. September 2008, 12:40

Das is in der Tat seltsam. Ich hab mal ein paar Runden weitergeklickt, bis die SB im Marcus-System fertig war. Dort gibt es die gleichen Werte. Was noch komisch is, is dass die Reichweite als "mittel" angegeben wird, obwohl sie eigentlich "kurz" sein sollte.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Malle » Freitag 12. September 2008, 14:09

Ist das normal dass die Rundenberechnung über 10 Sekunden braucht?

Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Grammaton Cleric » Freitag 12. September 2008, 14:18

Wenn man "soweit" fortgeschritten ist anscheinend ja. Ich weiß nicht ob es etwas zu sagen hat aber die meisten Ki Großmächte haben schon über 2000 Schiffe gebaut. Ich frage mich was passiert, wenn sie das Ende des Alphabets erreichen. Momentan sieht es so aus als wenn die Hanuhr das als erstes schaffen. Die haben schon Schiffe mit o !

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Malle » Freitag 12. September 2008, 14:20

Was hast du denn alles für Spezialtech erforscht? Könntest du auch grade deine aktuelle shiplist.data hier als Attachment anhängen?

Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Grammaton Cleric » Freitag 12. September 2008, 14:43

Alle Spezialtechniken weiß ich nicht mehr auswendig aber eine davon war, dass die Schilde um 20% stärker werden. Das würde aber nicht erklären, warum die Hülle auch stärker wurde. Das die Sternenbasen die Reichweite mittel haben wird wohl an einer Spezialtechnik liegen, wo man sich für höhere Reichweite (alles von kurz auf mittel), höhere Geschwindigkeit und ich glaube 10% geringere Baukosten entscheiden konnte. Das wäre zumindest eine gute Möglichkeit.

Ich kann hier leider keine Dateien die auf .data enden hochladen aber .rar geht ^^
Dateianhänge
Shiplist.rar
(20.61 KiB) 42-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Malle » Freitag 12. September 2008, 14:50

der Bug ist eindeutig auf die 20% Schildspezialtech und die 65535er Beschränkung des shortint zurückzuführen. Gutes Auge ;)! Kannst du mit dem Editor fixen, wenn du die Schilde bei der Starbase 40 auf 53000 reduzierst und die Hülle dafür um 10000 erhöhst. Macht sowieso Sinn weil die Hülle immer was abbekommt bei jedem Treffer und so viel früher als die Schilde kollabiert.

Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Grammaton Cleric » Freitag 12. September 2008, 15:11

Hätte ich aber auch schon selber drauf können ^^

2^16 = 65536
Schilde = 64000
Schilde mit 20 % mehr = 76800
Da der Bereich von shortint übertreten wurde, bekommt man nur die differenz 76800 - 2^16 = 11264 !

Naja ein einfach zu behebener Fehler.

Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Grammaton Cleric » Freitag 12. September 2008, 16:30

Wobei ich noch eine Frage habe. Ich habe die shiplist.data so modifiziert, dass der Bereich nicht mehr übertreten wird. Trotzdem werden Sternenbasen, die ich jetzt baue immernoch durch diesen Fehler beeinflusst. Muss ich dafür ein komplett neues Spiel starten oder weiß jemand wie ich das umgehen kann ?

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Malle » Freitag 12. September 2008, 16:32

neustarten.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Sir Pustekuchen » Samstag 4. Oktober 2008, 14:45

Fixed. Schilde können nun viel viel mehr als ca. 65K betragen (UINT statt USHORT). Ebenso die Industriekosten der Schiffe. Bei den Ressourcenkosten habe ich den maximalen Wert von ca. 65k beibehalten.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: [FIXED] Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von master130686 » Sonntag 8. Februar 2009, 23:46

Die Schiffsdesign-Anzeige funktioniert noch nich ganz richtig.

Denn die Bremmeth-Klasse der Azoraner hat eine Basishülle von 10.800 (Doppeltitan), also eine Integrität von 21.600. Stellt man nun auf Durandoppelhülle um wird eine Integrität von -22336 angezeigt, bei Iridium (einfach) wird 32400 und bei Doppeltiridium wird -736 angezeigt.

Bauen lässt sich das Schiff sowohl als Doppelduran als auch als Doppeliridium - die Anzeige, nachdem es gebaut is, is dabei normal. Bei Doppelduran wird eine Hülle von 43200 und bei Doppeliridium werden 64800 angezeigt.

Die Ingame-Anzeige im Schiffsdesignmenü müsste also auch noch angepasst werden.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: [FIXED] Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von Sir Pustekuchen » Montag 9. Februar 2009, 11:23

Also ist nur die Anzeige falsch?

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Seltsame Sternenbasiswerte

Beitrag von master130686 » Montag 9. Februar 2009, 12:18

Jo. Offenbar is nur die Anzeige im Schiffsdesign falsch.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Antworten

Zurück zu „Alpha4-Bugs: Spielfunktionen und Spieldaten“