[FIXED] WerWolf's Rundenende-bug mit Fehlermeldung

Alle Fehler welche auf technischen Problemen beruhen sollen hier gepostet werden. Auch Netzwerkprobleme und Spielabstürze gehören dazu
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. März 2008, 17:23

ist reproduzierbar in Runde 194-195. gute Arbeit, Ares! ;)

Ares
Offizier
Offizier
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 25. März 2006, 13:59

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Ares » Freitag 28. März 2008, 00:25

freut mich geholfen zu haben...
auch wenn ich noch gar nicht genau was weiß, was ich getan habe ^^
aber es freut mich...
Signaturen sind platzverschwendung...

Ares
Offizier
Offizier
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 25. März 2006, 13:59

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Ares » Freitag 28. März 2008, 00:26

ps: wie kann ich jetzt eig. bei meinem savegame weiterzocken?
Signaturen sind platzverschwendung...

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Malle » Freitag 28. März 2008, 06:26

mit gut zureden an das Programm. Nein, das wird wohl nicht gehen, bis puste den Fehler gefunden hat. Falls er dabei nicht zuviel am Programm ändern musste, könnte das savegame noch funktionieren. Andernfalls ist es futsch.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 28. März 2008, 09:14

Das Savegame wird auf jedenfall funktionieren. Nur ist es schwer den Fehler zu finden. Das tritt nicht jede Runde auf. Außerdem ist es kein wirklicher Absturz, sondern er hängt irgendwo in einer Endlosschleife. Da wird es schwierig, bei 10000 Funktionen den Verursacher zu finden. Am WE werd ich mich mal darum kümmern.

Ares
Offizier
Offizier
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 25. März 2006, 13:59

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Ares » Freitag 28. März 2008, 12:03

hilft es, wenn ich sage, dass es mit den gebäuden, die ich in die bauliste setze, und den schiffsrouten zu tun haben könnte?

andere möglichkeit wäre ja auch eine aktion, die die ki macht, aber ich war mir schon fast sicher, dass ich jede runde immer die selben aktionen getätigt habe, bis ich einmal nichts gemacht habe und dann den bug produziert habe...
Signaturen sind platzverschwendung...

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Malle » Freitag 28. März 2008, 12:08

am ehesten hilft da wohl der Debugger in seiner Entwicklungsumgebung. Der wird wenigstens die momentane Speicheradresse, an der sich das Programm befindet wenn es sich aufhängt ausspucken können. Ob das einem weiterhilft ist natürlich ne andere Sache.

Clanner
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 14. März 2008, 16:36

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Clanner » Freitag 28. März 2008, 12:19

hm hilfts, wenn wir möglichst viele Runden-Bugs produzieren und die Savegames abliefern?

Bin grad etwas enttäuscht. Ich bin fast in Runde 200 und es läuft alles glatt. ;O

Prost!

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Malle » Freitag 28. März 2008, 12:24

am besten sind welche, wo man wirklich egal was machen kann in seinen Kolonien (wild Gebäude abreißen, Schiffe kreuz und quer schicken, Flaggschiffbefehle geben, etc.) und trotzdem läuft bei Rundenende alles auf den bug hinaus. Dann kann puste besser eingrenzen, dass es zum Beispiel nicht am Input liegt, den der User in der Runde verursacht, ergo wirds die KI sein, etc..

Auch wenn du dich mit anderen Rassen einloggst ins Savegame und der bug kommt auch, ist es hilfreich. Ansonsten was drüberhinaus hilfreich wäre, muss puste dir sagen. Je mehr und je mehr "Qualität" des Bug-Effekts, desto besser ;).

Clanner
Senior Kadett
Senior Kadett
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 14. März 2008, 16:36

Re: ein anderer Rundenbug

Beitrag von Clanner » Freitag 28. März 2008, 13:04

hm, ok, sobald ich wieder nüchtern bin mach ich mich mal ans Bug-erzeugen/analysieren...

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

[FIXED] WerWolf's Rundenende-bug mit Fehlermeldung

Beitrag von Malle » Samstag 29. März 2008, 00:18

Könntet ihr dies verifizieren ob bei euch die Fehlermeldung auch kommt?
WerWolf hat geschrieben:BotE Alpha4Refit version. Race - Rotherian Star Network. Turn 144. When I press "Next turn", this button becomes inaccessible. And I have "Socket Notification Sink: BotE.exe - Error of application" window, when exit from the game.
File with save is attached to this message.
Dateianhänge
144.rar
(73.89 KiB) 39-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Joker
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 65
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 15:52
Wohnort: "Habt, Acht"

Re: Neue Version - Alte Probleme sind geblieben?

Beitrag von Joker » Samstag 29. März 2008, 12:31

ALso bei mir klappt das mit den fonts schlicht nicht

Die Khayrin
haben immer noch das problem der umlaute

Ich fuer meinen teil wuerde nicht auf die fonts im fonts ordner zurueckgreifen.

---------------------------

Hab mal die savegames getestet
Die rundenberechnung hat irgendwo einen fehler!
Sie klappt grundsaetzlich aber haengt in einer endlosschleife (100% CPU last)
erst wenn ich mit der maus auf die galaxymap gehe und dann MouseOver.ogg hoere ist die rundenberechnung zu ende
Seltsamer weise muss man auf die galaxy map gehen
und nicht ueber die menueicons fahren.

-------------------------

Weiter faellt mir auf (nur kurz gestartet)
BotE goennt sich volle CPU zeit bei den obigen savegames
Ich benutzt CrystalCPUID und die cpu laeuft bei "voller" +80%er auslastung

Ein neues game dagegen faellt wieder auf nahe 0% level zurueck
Da muss irgendwas im hintegrund laufen was cpu zeit frisst.

Beim Beenden der obeigen savegames bekomme ich immer die fehlermeldung.
Dateianhänge
Bild2.gif
Bild2.gif (6.8 KiB) 2394 mal betrachtet
Ich tibbe darum auf weiderholte rechtschriebfehler aufmerksahm zu machen!

Benutzeravatar
Joker
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 65
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 15:52
Wohnort: "Habt, Acht"

Re: WerWolf's Rundenende-bug mit Fehlermeldung

Beitrag von Joker » Samstag 29. März 2008, 12:32

Ich tibbe darum auf weiderholte rechtschriebfehler aufmerksahm zu machen!

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Error! Could not open Majorraces.data

Beitrag von master130686 » Samstag 29. März 2008, 20:30

In unserem Multiplayer mit Alabor kommt es seit Runde 198 alle 2 Runden zu einem Fehler (siehe Bild), der einen Absturz des Spiel zur Folge hat.

Könnte man den schnellstmöglich beheben? Denn ich hab keine Lust jedes mal nach ca. 200 Runden neu zu beginnen.
Dateianhänge
error.JPG
error.JPG (6.68 KiB) 2416 mal betrachtet
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: neuer Bug

Beitrag von Malle » Samstag 29. März 2008, 21:36

evtl auch ein savegame in dem Fall?

Lass dem puste seine Zeit. Viel hat er im Moment nicht davon.

Antworten

Zurück zu „Alpha4-Bugs: Technische Probleme und Abstürze“