[Alpha4 v0.60] Feedback

Bitte postet hier eure Erfahrungen mit BotE. Speziell Partien aus dem MP-Modus interessieren uns.
Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

[Alpha4 v0.60] Feedback

Beitrag von master130686 » Donnerstag 15. März 2007, 23:18

Hi,

ich spiele gerade mit Alabor ein Multiplayerspiel.

Dabei sind mir einige Fehler aufgefallen (außer es soll widererwarten so sein oder ist noch nicht implementiert).

1. Ich erfahre, dass die Khayrin versuchten eine Minor zu bestechen, obwohl ich weder die Khayrin, noch die Minor getroffen habe.

2. Ich bekomme von der Omega Allianz einen Kriegspakt gegen die Rotharianer vorgeschlagen, obwohl ich keine der beiden Imperien bisher getroffen habe.

3. Wenn ich Arbeiter (z.B. von Datenbanken) abziehe, weil ich die für Gebäude nehmen will, die in den nächsten Runden gebaut werden, wird zwar das Gebäude mit einem Arbeiterbalken "besetzt", alle anderen Arbeiter gehen jedoch zuück in die Datenbanken.

Die Arbeiter gehen auch zurück, wenn ich die z.B. 2 oder mehr Runden vor der Fertigstellung abziehe.

4. Ich sehe im Nachbarsektor (1 Scout, keine anderen Scanner in Reichweite), dass dort 12 Cartarianische Aufklärer sind. Die Cartarer habe ich jedoch noch garnicht kennen gelernt.
Sollten da nicht Fragezeichen sein? Also im Sektor selbst ist das Cartarianische Symbol, und in der Schiffsübersicht sind "leere" Markierungen (wenn man drüber geht sieht man links den Typ und die Hüllen-/Schildstärke).

5. Die Schildkapazität ist die Gleiche, egal ob ich Typ1- oder Typ5-Schilde nehme. Is das so gedacht? Wenn ja: Was is der Unterschied? Was sollte mich dazu bewegen die teureren (besseren?) Schilde zu nehmen?

Das war's erstmal.

CU master130686
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

scorp3000de
Offizier
Offizier
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 19:10

Beitrag von scorp3000de » Donnerstag 15. März 2007, 23:46

kan ich bestätiegen.

Mit einem Zusatz...

Habe nen Kundschafter der zeigt mir ein Feindliches Schiff an und ich fliege mit dem Kundschafter und 3 Zerstörern hin, und auf einmahl bekomme ich die meldung das es ne riesen Schlacht gegeben hat in der 3 Khayrin Zerstörer ein K Kreuzer und meine Schiffe Zerstört wurden.

Obwohl ich die ganze zeit forher dort alles abgesucht und gescant habe und dort nirgens, bis auf das eine, Feintliche Schiffe zu sehen Waren....

Oder liegt das an der Tarnung????

Ach was ich auch kras fand ich konte zumindest einmahl den Kurs des Feindlichen Kundschafters Selber Festlegen... lol im darauf folgeneden Gefecht waren auf einmahl auch die anderen "Geister" Schiffe da... lol

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Donnerstag 15. März 2007, 23:52

Erstmal großen Dank für eurer Feedback.

zu 1 und 2:
Das ist mir auch schon aufgefallen. Manchamal bekommt man solch komische Meldungen, obwohl dies einfach nicht sein kann. Das ist natürlich ein Bug. Hatte bis jetzt gedacht, dass dieser nur einmal aller 1000 Runden auftritt, aber dem scheint wohl nicht so zu sein. Werde mich da mal auf Bugsuche begeben. Du sagtest es passiert bei Kriegspaktvorschlag und bei Bestechungsversuchen? Sonst nicht?

3:
Das habe ich neu eingebaut. Genau das "Problem" habe ich vorher mal geschildert, wollte mir aber keiner richtig glauben. Zur Erklärung: Jetzt ist es so, dass freie Arbeiter "irgendwie" den Gebäuden zugewisen werden. Somit muss man sich nicht immer um jeden neuen Arbeiter kümmern, was die Systemverwaltung erleichtert. Wenn man aber einer Runde zuvor Arbeiter entnimmt, so werden die wieder irgendwo zugewiesen, bleiben also nicht frei. Ich weiß also auch nicht was da die bessere Lösung ist. Mehr Automatismus (wie in Alpha3) oder mehr Selbstkontrolle (wie in Alpha2)?

4:
Fragezeichen gibts noch nicht ;-) Du siehts immer die Rassen -> noch nicht implementiert.

5:
Der Schildtyp hat keinen Einfluss auf die Schildkapazität, sondern auf deren Regenerationsfähigkeit. Schilde Typ 0 laden sich gar nicht auf, die anderen umso schneller, je höher ihr Typ ist. Der Schildtyp ist also nicht zu unterschätzen. Den genauen Algorithmus möchte ich hier aber nicht verraten.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Freitag 16. März 2007, 16:31

zu 1./2.: Ich weiß nicht ob es noch bei anderen Diplomatie-Ereignissen vorkommt. Ich hatte jedenfalls nur diese 2 Meldungen (wir sind momentan bei Runde 250).

Aber ich glaube Alabor bekam diese Nachrichten nicht (Kriegspakt sowieso nich, da der ja gegen ihn ging). Bitte korrigiere mich falls ich mich das irre, Alabor.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Alabor
Offizier
Offizier
Beiträge: 108
Registriert: Donnerstag 10. August 2006, 14:00
Wohnort: Basel

Beitrag von Alabor » Freitag 16. März 2007, 20:40

ne ich sah nicht´s

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Freitag 16. März 2007, 22:06

Dann is der Bug (momentan) auf die Konföderation beschränkt oder es is eine Art Zufallsbug, der nur manchmal auftritt und/oder nur manchmal bei bestimmten Ereignissen.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Samstag 17. März 2007, 00:58

Zufallsbug :lol: würd mich nicht wundern wenn puste seine KI soweit getrieben hat dass bote mittlerweile "lebt". Unterraformierte Planeten kolonisieren deutet ja schon mal in so ne Richtung.. ;)

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Samstag 17. März 2007, 02:08

Oh nein!!!! Es wurde ein intelligentes, lebendiges, menschenvernichtendes Programm á la SkyNet geschaffen!

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Skullwarrior
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 27. August 2006, 12:40

Beitrag von Skullwarrior » Sonntag 18. März 2007, 14:12

Mahlzeit!
Mir sind so vor allem folgende Dinge aufgefallen:
1) Beim Aufwerten der Konföderationswerft von Typ 1 auf Typ2 verschwinden Hathaway und Peraine Klasse. Auf einem anderen Planeten mit Typ1 Werft kam dagegen die Montgomery Klasse dazu. Im Schiffsdesign konnte ich gar schon die Patton Klasse modden, obwohl ich die nirgends bauen kann

2) Die Rotharianer und Cartarer haben mir gleichzeitig den Krieg erklärt, dabei habe ich nicht einmal Kontakt zu den Cartaris. Als ich dann gespeichert und das Spiel mal auf Seiten der Rotharianer geladen habe, stellte ich fest, dass diese ebenfalls keinen Kontakt zu den Cartarern hatten

3) Habe in einem System mit Iridium und Duranium keine Möglichkeit, beides abzubauen (Tech Stufe überall auf 4, vielleicht reicht das ja noch nicht?)

Ansonsten muss ich noch sagen: Tolle Arbeit bisher, hab zwar BotF nicht lange gespielt damals, aber das hier würde ich bestimmt eine Zeit lang zocken.

Alabor
Offizier
Offizier
Beiträge: 108
Registriert: Donnerstag 10. August 2006, 14:00
Wohnort: Basel

Beitrag von Alabor » Sonntag 18. März 2007, 16:47

hab ein fehler endeckt. als ich mit der konföderation einen kriegspakt gegen die cartarer gemacht hab. als antwort von den cartaris bei der nächsten runde hies es. Das war ihre letzte fehlentscheidung! sie werden schon bald teil des Rotharianischen Sternenverbundes sein.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Samstag 24. März 2007, 13:37

nochwas zum Schiffswerfupgrade:

Im Schiffseditor steht, dass die Farscape "Obsolete" wird, wenn die Mole erforscht wurde.

Ich fände es gut, wenn dann die Farscape aus der Bauliste verschwinden würde? Oder wenn man das zumindest selbst einstellen könnte?
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Samstag 24. März 2007, 13:49

tut sie doch auch, wenn da obsolete steht. wenn du die farscape noch behalten willst, mach halt das obsolete weg, dann bleibt sie auch ;)

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Samstag 24. März 2007, 15:02

Stimmt. Hatte das mit der Schiffsübersicht in der Forschung verwechselt.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Hannibal
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 8
Registriert: Montag 11. September 2006, 03:23

Beitrag von Hannibal » Sonntag 25. März 2007, 16:09

Ich bin mir nicht sicher ob das ein Bug ist. Aber schau dir doch mal das System im Sektor n23 an. Eine voll bevölkerte Welt, scheinbar ohne jede Zugehörigkeit. Schickt man eine Flotte ins System, steht die Option Systemangriff nicht zur Verfügung, nur Systemüberfall. Trotz Kriegszustand mit den Omeganern, welches bisher dieses System kontrollierte.

Eine Minorrace die sich eventl. abgespalten hat, kann es eigentlich nicht sein, da ich keine entdeckt habe.

Ich konnte das erstmalige Auftreten zurückverfolgen, auf Runde 466/467. Savegame hängt an. Im meinem letzten Savegame (Runde 481) sieht man deutlicher was passiert ist, weil die umliegenden Systeme alle weggebombt wurden.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Sonntag 25. März 2007, 16:15

das System hat sich früher von der Omega-Allianz losgesagt und danach kann man solche Systeme nicht mehr zurückerobern. Das wird sich natürlich wann ändern klar ;)

Gesperrt

Zurück zu „Feedback“