KI Expansion, Cheats und Aggressivität

Bitte postet hier eure Erfahrungen mit BotE. Speziell Partien aus dem MP-Modus interessieren uns.
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Sonntag 19. August 2007, 19:46

sehr viel sogar und das wird im Moment schon getan (KI-Update mit Einstellen des Schwierigkeitsgrades per ini-Datei und update der buildings und shiplist, etc.). Wenn du auch ein wenig helfen möchtest, versuch dich mal mit den diversen Editoren fürs game unter Modifikationen hier, da kannst du einiges für dich und andere ändern.

Gh0st
Offizier
Offizier
Beiträge: 118
Registriert: Donnerstag 16. August 2007, 16:43

Beitrag von Gh0st » Sonntag 19. August 2007, 22:48

Hach, das hört sich alles so fantastisch an! Ich kann die Version Alpha 4 kaum mehr abwarten.

Anbei eine kleine Fragen zur KI:
Kann es sein, dass die von der KI gesteuerten Imperien keine Truppentransporter zum Bau von Außenposten/Sternenbasen verwendet, keine Truppentransporter zum invasieren von Planeten verwendet und allgemein auch keine Systeme bombardiert?

Leider haben meine Freunde und Ich noch keine all zu großen Spielerfahrungen im Fortgeschrittenen Bereich, meistens ca. 150 - 200 Runden.

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Beitrag von Maeniel » Sonntag 19. August 2007, 23:26

Ja bislang nutzt die KI noch nicht die möglichkeiten der Transporter, das soll aber in einer späteren Version noch kommen :)

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Sonntag 19. August 2007, 23:52

Genau genommen kommt das in der Alpha4.
Also bereitet Euch schonmal auf eine Außenposten bauende, Systeme bombardierende und Systeme invasierende KI vor.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Montag 20. August 2007, 16:08

Also bereitet Euch schonmal auf eine Außenposten bauende, Systeme bombardierende und Systeme invasierende KI vor.



"The Rise of the AI" - ich hab' s schon immer geahnt... jetzt sind wir am A...

:D

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Beitrag von Maeniel » Montag 20. August 2007, 17:01

hört die KI dann eigentlich auf zu cheaten? :D

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Montag 20. August 2007, 17:44

Das will ich doch schwer hoffen, sonst können wir uns begraben lassen.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Luther Sloan
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 826
Registriert: Samstag 7. April 2007, 14:48

Beitrag von Luther Sloan » Dienstag 21. August 2007, 00:29

Nachdem Puste ja schon mit höheren Schwierigkeitsleveln experimentiert hat und nach eigenem Bekunden "das mit etwas Übung kein Problem sei", sehe ich uns da schon zerbombt, in Trümmern, ausradiert. :D

Richtig cheaten soll die KI ja jetzt bereits schon nicht mehr - somit wird sie dann trotz zusätzlicher Faktoren wie Basenbau, besserem Schiffbau und Invasionsfähigkeit sicherlich weiterhin besiegbar sein. Andernfalls werden wir auf den Multiplayermodus ausweichen und solange jammern bis wir die KI-Stärke auf ein geregeltes Maß bekommen.

Scherz beiseite.


Inwiefern die Aggressivität sich mit der Alpha 4 ändert, nun, da bin ich gespannt. Bislang waren mir die meisten Großmächte zu schnell in den Krieg gezogen. Oft ohne konkreten Anlass, wie ich es erwartet hätte. GErade die Konföderation war da immer etwas zur kriegerisch.
Mal sehen, wie das nun aussieht.

Beeker68
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:34
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Beeker68 » Dienstag 21. August 2007, 13:05

:?
Hallo Malle,
ich bin normalerweise bloß ein Spieler, aber ich werde mich vielleicht mal an den Mods versuchen.
Habe nun auch schon den Trick mit der Kolonisation (mit einem Befehl alle Planeten kolonisieren) erfolgreich ausprobiert. Das hilft ja schon mal beim einsparen von Recourcen und Zeit.

Kann mir jemand verraten, wann die Alpha 4 bereitgestellt werden soll?
Gruß

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Dienstag 21. August 2007, 13:09

in einem Monat ungefähr (vll. auch 2, je nachdem ob was dazwischenkommt noch).

Beeker68
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:34
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Beeker68 » Dienstag 21. August 2007, 13:40

Danke für die Antwort, na dann bin ich ja mal gespannt.

Beeker68
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:34
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Beeker68 » Sonntag 9. September 2007, 12:53

Hallo Zusammen,

also, nachdem ich nun lange (ca.270 Runden) mit der Konföderation gespielt habe, und auch andere Rassen (Khayrin, Rotharianer) ausprobiert habe, finde ich es als KI-Fehler (falsche Einstellung, was auch immer) an, das die KI sehr schnell, überdimensional viele Schiffe bauen kann.
Z.B.: hatte ich ein Spiel, in dem ich die Rotharianer spielte, als ich in der ca. 50. Runde auf die Konföderation stieß. Ich habe mir dann mal die Konföderation angeschaut (indem ich das Savegame als Konföderation geladen habe). Hier sah ich dann, das die Konföderation ca. 50 Schiffe hatte (Kolonie und Aufklärer) und zusätzlich 7 Kolonien/fremde Rassen hatte und diese auch voll ausgebaut waren.
Wie kann das sein? Alles in der 50. Runde? Da stimmt doch was nicht.
Leider habe ich das Samegame nicht mehr, aber das ist bei jedem Einzelspielergame beliebig reproduzierbar.
Sollte man da vielleicht eine neue Berechnung machen?
Z.B.: "WENN KI SCHIFFBAU, DANN SCHIFFSKOSTEN MAL 3" oder so etwas?

Weiterhin hatte ich in einer Schlacht (Konföderation: 9 x Duluth "Integrität 6000", 22 x Chilmark "Integrität 5160", 13 x Firefly "Integrität 3600", 2 x Matilda "Integrität 4800", 1 x Benton "Integrität 1200" und ein Zerstörer der Rotharianer) gegen Rotharianer ca. 57 Schiffe, alle meine Sciffe verloren, da verliert man dann die Lust, wenn einem auf einen Schlag alle Schiffe zerstört werden.

Selbst wenn ich nun hingehe und die Einstellungen mit dem Schiffseditor ändere, so müßte ich dies ja bei jedem neuen Spiel (wenn ich eine andere Rasse spiele) wieder ändern. Das ist keine Lösung.

Da finde ich sollte man was machen, oder nicht?
Was meint ihr dazu?

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Sonntag 9. September 2007, 13:08

wie schon erwähnt beruht das unerhöht hohe Schiffsbauaufkommen der KI-Spieler auf dem "Deritium-Cheat" der KI, welche in der Alpha4 abgestellt worden ist, da die KI nun Transporter zum Ressourcenverteilen bauen kann..

Beeker68
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juli 2007, 19:34
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Beeker68 » Sonntag 9. September 2007, 13:53

OK,
danke

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Montag 10. September 2007, 14:06

Abgestellt ist der Deritium-Cheat nicht, nur die Menge wurde verringert. Mit der Wahl des Schwierigkeitsgrades kann man dies in der Alpha4 ebenfalls steuern. Auf EASY bekommt die KI nur ca. aller 5 bis 10 Runden mal ein Deritium "geschenkt". Die KI bekommt also nicht jede Runde Deritium, die Wahrscheinlichkeit für dessen Erhalt ist abhängig vom Schwierigkeitsgrad.

Antworten

Zurück zu „Feedback“