First contact impressions

Bitte postet hier eure Erfahrungen mit BotE. Speziell Partien aus dem MP-Modus interessieren uns.
RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

First contact impressions

Beitrag von RedAdder » Mittwoch 11. April 2012, 18:50

Irgendwie bin ich bei dem Versuch mich hier zu registrieren ganz woanders gelandet.

Daher fasse ich mich kurz bzgl. 6.1:

Bitte macht deutlich, dass das BotE-Icon im Startsektor für eine Flotte steht, und macht es einfacher vom Systemview auf die Flotte im System zu wechseln. Außerdem zentriert der View nicht, wenn man von Imperium/Ships aus ein Schiff auswählt.

Außerdem wäre es praktisch, wenn sich Forschungsgebiete automatisch entsperren würden, wenn man auf den Balken klickt.

Edit by Malle:
RedAdder hat geschrieben:I see that a lot of effort has gone into the game, so I hope my comments help you to make the game more popular.

I didn't play BotF, or long ago, so this is the impression of someone who comes into contact with BotE like anyone hunting for free games on the net.

I also didn't read the manual first, and many people won't, either.

First off, at 1280x1024, the font used for buttons looks awful.

Then, there is no indication on the system view (with the planets) that you have a fleet. A fleet icon that looks like a fleet would be nice.

When I found my fleet in the Imperium view, and clicked on a ship, it took me to the galaxy view, but the galaxy view was not centered on the ships sector (my home system), and the ship was not visible in the bottom panel.

Then, I only found out that the Saturn-like blue BotE-icon took me to the fleet view by accident. I suggest to use a fleet icon and maybe a mouseover text like "You have 3 ships in this system".

In the Imperium/Ships view, there is no way to tell whether a ship needs new orders. I imagine this can get tricky when managing a huge fleet.

In the research view, I failed to change the research allocation because clicking on the orange bars didn't change anything. The reason was, that strangely enough, I only clicked on bars where I had locked the research. Maybe clicking on the bar should unlock the research again and move the bar.

Another small thing that might or might not be a good idea would be to show the special commands available to a ship class that are not available in some greyed out manner. I was unsure with my colony ship how to colonize something until I finally found a system in my reach that was uninhabited and that allowed me to terraform.

Having 3 resources named D*nium also was a little bit confusing, till the system view showed me that this was ok.

An option to minimize the window in the top menu bar would be nice, since I don't know the windows hotkey for it by heart.

Keep up the good work,
RedAdder
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: First contact impressions

Beitrag von Malle » Donnerstag 12. April 2012, 11:44

sorry, hab grad einen post zuviel gelöscht, rainer ;).

sehr gute Hinweise und Ideen, um das Spiel für Einsteiger einfacher zu machen, top!

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: First contact impressions

Beitrag von rainer » Freitag 13. April 2012, 04:58

kein Problem - vll. hatte RedAdder meine Begrüßung hier im deutschen Forum ja noch gelesen

der andere Inhalt war, dass RedAdders Hinweise hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... hl%C3%A4ge schonmal notiert sind. Hinweise von Neulingen sind immer wieder gut, weil wir manche Sachen schon so im Blut haben, dass es uns gar nicht mehr auffällt

RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Re: First contact impressions

Beitrag von RedAdder » Mittwoch 18. April 2012, 23:55

Hallo, danke für das Aufnehmen meines Inputs.

Eigentlich meinte ich nur dass der Terraner: League Gothic.ttf "awful" ist, für die anderen Rassen/Leute sind die Fonts ok, vielleicht zum Teil ein wenig fein, sodass ich die Brille brauche, aber das ist mein Problem.

Ich möchte auch den Typographen, der den League Gothic.ttf entworfen hat nicht beleidigen, es sind halt ein paar Buchstaben wie das t und e die für mich zu fett sind .... noch dazu sieht es so aus, als ob der "Schatten" einmal links und einmal rechts ist.,

Ist etwas unglücklich, dass das der Font für die "erste" Rasse/Leute ist - als ich das beim vorherigen Release gesehen habe, wollte ich BotE nie wieder spielen, und es war mehr Glück, dass ich jetzt beim 3. mal Starten eines Spieles gemerkt habe, dass jede Rasse/Leute ja verschiedene Interfaces hat ..
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: First contact impressions

Beitrag von Malle » Donnerstag 19. April 2012, 09:35

hm, es gibt z.B. Fonteditoren, vll. kann man ihn verbessern, er ist ja freeware sozusagen.

Ansonsten ist er dem Star Trek Föderationsfont ähnlich was die Breite angeht und das war aufgrund des Skins, der eine enge Schrift verlangt, ausschlaggebend. Mit Arial wären z.B. alle Buttons zu klein von der Breite her.

Aber vll. kann man da nochwas verbessern, sei es durch einen neuen freien Font, den man findet, der vll. nicht ganz so fett ist, oder indem man den Font selbst verbessert.

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: First contact impressions

Beitrag von rainer » Freitag 20. April 2012, 14:12

RedAdder hat geschrieben:Ist etwas unglücklich, dass das der Font für die "erste" Rasse/Leute ist - als ich das beim vorherigen Release gesehen habe, wollte ich BotE nie wieder spielen, und es war mehr Glück, dass ich jetzt beim 3. mal Starten eines Spieles gemerkt habe, dass jede Rasse/Leute ja verschiedene Interfaces hat ..
vll. sollte man bei der Rassenauswahl auch eine Vorschau auf das Interface anbieten, also je Rasse einen Screenshot z.B. vom Baumenü....muß ja nicht groß sein :wink:

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: First contact impressions

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 21. April 2012, 19:01

Ich hatte am Anfang auch Probleme die Schrift zu lesen. Aber bei allen Rassen.
Ich habe mir dann einen größeren Monitor gekauft.
Inzwischen wurden auch einige Fonts getauscht.
Vielleicht könnte man ja die Schriftgröße auch zoomen lassen.
mit der + Taste?

RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Re: First contact impressions

Beitrag von RedAdder » Sonntag 22. April 2012, 19:46

Ich nähere mich in dem Spiel gerade der 9. Spezialforschung, und denke, dass ich später mit der 10. dann auch eine Siegbedingung erfüllen werden.

Ich finde die Spezialforschungen Lager und Transport ein wenig unausgeglichen.
Also doppeltes Deritiumlager hört sich zwar gut an, da muss ich mich nicht so über die verlorene Produktion ärgern, aber objektiv betrachtet ist es fast egal, ob meine Lager jetzt 100 voll sind oder 200.

Die zusätzliche Resourcenroute ist sicher praktisch, aber ich benutze die Resourcerouten nicht so sehr, es gibt ja die Verteiler, und ich muss immer etwas nachdenken, wer denn Sender und wer Empfänger der Route ist, und irgendwie scheint es auch nicht zu klappen zwei Routen derselben Art anzulegen ..

Die 0% Verluste im stellaren Lager finde ich dagegen umwerfend, sind zwar nicht so praktisch wie Ressourcenrouten und Verteiler, aber ansonsten bieten sie eine sehr flexible Resourcenbehandlung an. Ich habe das (inter-)stellare lager bisher kaum so benutzt, wegen der Verluste und weil ich es zu einfach finde, Ressourcen so zu verschieben. Ich fände es spannender, wenn man das Volumen des stellaren Lagers irgendwie aufbauen müsste, z.B. mit Bau von Handelsschiffen, die nicht auf der Karte sind, sondern nur eine Zahl, das Volumen des stellaren Lagers, erhöhen.
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: First contact impressions

Beitrag von HerrderGezeiten » Sonntag 22. April 2012, 21:05

Ich würde das Stellare Lager so lassen -> genau wie du benutz(t)en es jetzt schon die meisten nicht, weill es Verlust hat.

Was das Deritium Lager betrifft,...

-> Willkommen bei meiner Schiff Liste, ich habe da "ETWAS" am Deritium Bedarf geschraubt.

Vielleicht lösche ich auch noch die Typ 2 Deritium Mine.

Ich wünsche viel Spaß bei der Versorgung. :twisted:

Oder ich verpasse auch noch Gebäuden Deritium Bedarf. :twisted:
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: First contact impressions

Beitrag von rainer » Montag 23. April 2012, 12:37

RedAdder hat geschrieben: irgendwie scheint es auch nicht zu klappen zwei Routen derselben Art anzulegen ..
zur Anzahl steht hier was http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... delsrouten - im Spiel ist das "bzw." nicht als "oder" zu lesen, sondern generell gilt: 1 Handelsroute "verbraucht" 2 Ress.routen

...hm, ich glaube, da stolpern aber immer wie Leute darüber...konstruktive Vorschläge, das anders darzustellen ???

..und das Bild im Wiki http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... BCbersicht verwirrt mich auch, wobei wir unter Anzahl geschrieben haben, dass sich auch Boni (z.B. aus Spezialforschung auswirken oder Gebäuden-Boni z.B. Hanuhr Franchise-Büro) auswirken.

erstes Maybe ToDo: einfacher Vorschlag: Das System unterstützt derzeit x (+y aus Boni). Das ermöglicht...2 Handels bzw. 3 Ress.
------
vll. bin ich jetzt auch am Problem vorbeigeschlittert...vll. liegt's daran, wobei ich den Code in der SystemMenuView.cpp eh nicht kapiere...was heißt denn im Wiki "keine ausreichenden Kapazitäten" (nach längerem Nachdenken meine ich, wahrscheinlich das oben genannte...dann sollte die Kapazitätsprüfung eigentlich gleich beim Klick auf "Route anlegen" als Popup oder so kommen = zweites Maybe ToDo)
Wiki hat geschrieben:Kann eine Ressourcenroute nicht "verankert" werden, stehen keine ausreichenden Kapazitäten für eine Route zur Verfügung. Mittels der rechten Maustaste ist dann der Vorgang abzubrechen.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: First contact impressions

Beitrag von Dennis0078 » Montag 23. April 2012, 16:37

Die Anzahl und Verteilung der Ressourcenrouten und Handelsrouten hatte ich mal im FAQ erläutert.

es ist eben nicht so das 1 Handesrouten = 2 Ressourcenrouten verbrauchen. Die Rechnung funktioniert nur bei einer Handelsroute.
bei zwei Handelsrouten gibt es ja keine 4 Ressourcenrouten sondern nur 3

RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Re: First contact impressions

Beitrag von RedAdder » Montag 23. April 2012, 17:50

Eine Zeile "Das System hat noch 0.98 Routenpunkte" oder so könnte das klären, da ist auch noch Platz.
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: First contact impressions

Beitrag von HerrderGezeiten » Montag 23. April 2012, 18:12

Einfach merken:

Bei 10 Mrd.
Ressourcen Route 1
(KEINE Handels Route möglich)

Bei 20 Mrd.
1 Handles oder 2 Ressourcen Routen
(Also 1Handel 1 RRoute oder 2 RRouten)

Bei 40 Mrd.
2 Handels oder 3 Ressourcen Routen
(Also 2Handel 1RRoute möglich oder 1 Handel 2 RRouten oder 3 RRouten)

-> Handels und Ressourcen Routen sind gleichwertig behandelt.
Nur die zusätzliche Ressourcen Route, kann man NUR als Ressourcen Route benutzen.

P.s.: Bei mehr als 40Mrd. hast es entweder verstanden oder du brauchst es eh nicht mehr. :mrgreen:

Frage: Bei Dr. Emmett Brown`s 1.21 Gigawatt, was meinst du mit den 0.98 Routenpunkten? :shock:
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Re: First contact impressions

Beitrag von RedAdder » Dienstag 24. April 2012, 18:25

HerrderGezeiten hat geschrieben:Frage: Bei Dr. Emmett Brown`s 1.21 Gigawatt, was meinst du mit den 0.98 Routenpunkten? :shock:
Ich hätte jetzt gedacht, dem Ganzen läge eine lineare Rechnung zugrunde, was auch irgendwie mehr Sinn macht, wenn man z.B. 5 Handelsrouten und gleichzeitig 3 Ressourcenrouten hätte.

Die folgende Regel fittet nämlich auch prima mit deinen Angaben:

1 Handelsroute braucht 15 Mrd., eine Ressourcenroute 10 Mrd.

10 Mrd. CHECK
20 Mrd. CHECK
40 Mrd. CHECK

Ein Routenpunkt wäre also z.B. 5 Mrd. , man bräuchte 3 für eine Handelsroute und 2 für eine Ressourcenroute.
Oder ein Routenpunkt wäre z.B. 15 Mrd. , man bräuchte 1 für eine Handelsroute und 0.66 für eine Ressourcenroute.
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: First contact impressions

Beitrag von Dennis0078 » Dienstag 24. April 2012, 19:10

wenn man unbedingt rechnen will
kommt das mit am ehesten hin.
HR = Handelsroute
RR = Ressourcenroute

20Mrd = 1HR
n*20Mrd = n*1HR

nHR = nRR+1RR

Antworten

Zurück zu „Feedback“