Alpha 6 Feedback

Bitte postet hier eure Erfahrungen mit BotE. Speziell Partien aus dem MP-Modus interessieren uns.
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Malle » Freitag 11. Februar 2011, 06:54

das ist der Grußfrequenzen-Befehl.

Meiden im Taktikmenü bedeutet sowas wie alles auf die Schilde, nichts auf die Waffen und ständig Ausweichmanöver fliegen, man bekommt also einen Defensivbonus von ich glaub 25%, wird seltener getroffen etc.

Hat Nobody6 nicht gesagt er hätten auch in Kombination Meiden mit Meiden (also strategisches und taktisches Meiden) benutzt? Das impliziert ja dass das strategische Meiden der 9 Scouts, damit es nicht zum Kampf erst überhaupt kommt, nicht funktioniert hat.

Nobody6
Offizier
Offizier
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 22. Januar 2011, 10:31

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Nobody6 » Freitag 11. Februar 2011, 09:36

Ganz recht, es war nicht möglich dem Kampf aus dem Weg zu gehen. Aber da hat Puste ja auch schon gesagt wieso - wenn eine Partei auf Angriff steht wird gekämpft - egal was der andere tut/will.


@Pustekuchen
Ich hätte da einen Vorschlag. Wäre es nicht Sinnvoll den Text von "Siegchance" auf etwas anderes z.B. "Kräfteverhältnis" (Englisch: Combat odds) zu ändern? Dann wäre klar dass 35% (neu dann vielleicht 35 zu 65, noch besser gekürzt 7 zu 13) keinesfalls bedeutet, dass man jedes dritte mal gewinnt.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Malle » Freitag 11. Februar 2011, 10:01

klingt gar nicht mal so übel (wobei es bei Prozentangaben auch klar sein sollte, dass die nicht stur gelten), könnt ich mir vorstellen..

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Anonymissimus » Freitag 11. Februar 2011, 12:54

Strategisches Meiden ist der vorher eingestellte Schiffsbefehl, taktisches was man im Kampfmenü einstellt ? Und ich dachte durch Einstellung von einem Befehl im Kampfmenü werden voherige dann irrelevant ?
Wenn ich mich richtig erinnere ists auch so dass wenn beide Parteien von vornherein (strategisch) alles auf Meiden standen, trptzdem der Kampfdialog kommt. Sollte das nicht so sein ? Aber selbst wenns ein bug ist ists trotzem OK nochmal die Befehle geben zu können.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Malle » Freitag 11. Februar 2011, 15:41

ja, allerdings haben strategisches und taktisches Meiden nichts gemeinsam, das eine verhindert den Kampf, wenn beide Parteien auf Meiden stehen oder einer getarnt ist (wie ist da nochmal genau die Geschichte mit dem Enttarnen, weil getarnte Schiffe dürften ja auch im Kampf z.B. beim Rückzug sich nicht enttarnen und damit immer erfolgreich dem Kampf sowohl vor dem Kampf als auch im Kampf aus dem Weg gehen), das andere lässt dein Schiff nicht schießen sondern sich nur ausweichend durchs Kampfgetümmel bewegen.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 11. Februar 2011, 19:11

Auch wenn man getarnt ist und Meiden eingestellt hat kommt es zum Kampf. Den Rückzug schafft man solange ohne Probleme, wie die anderen das getarnte Schiff nicht erfassen können. Hat der Gegner aber einen Scout mit ausreichend hoher Scanstärke in seiner Gruppe, dann bringt die Tarnung auch nichts. Im Normalfall kann man sich aber gefahrlos zurückziehen.
Wäre es nicht Sinnvoll den Text von "Siegchance" auf etwas anderes z.B. "Kräfteverhältnis" (Englisch: Combat odds) zu ändern?
Klingt gut.

Zorrohood
Kadett
Kadett
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 12. November 2009, 11:27

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Zorrohood » Samstag 19. Februar 2011, 11:45

Moin,

ich spiele momentan eine Runde mit den Menschen und habe einen Krieg gegen die Kharyin, was sich seit mit der Alpha 6 als wesentlich nerviger darstellt wie noch zu Alpha 5 zeiten einfach weil die Kharyin sich dauernd zurück ziehen. Im Prinzip finde ich das auch wesentlich besser als noch zu Alpha 5 Zeiten wo man einfach nur zu dem System geflogen ist was bombadiert wurde und den großteil der gegnerischen Flotte weggepustet hat. Trotzdem gab es bei nun die folgende Fälle die etwas merkwürdig fande

1. Die Kharyin sind mit einer Truppe von 8 Transporter im meinem Gebiet gestrandet (hab die Raumbasis zerstört die Ihnen die Möglichkeit gab soweit zu fliegen) trotzdem können die Transporter sich immer und immer wieder zurück ziehen. Da Sie Gruppiert sind kann ich auch nicht wirklich sehen ob ich groß schaden an dennen machen (ein Tooltip wäre hier toll was die Schiffe des Gegners einzeln aufschlüsselt). Aber ansich frag ich mich da, wenn die Schiffe sich eigentlich nicht mehr bewegen können sollten weil Sie außerhalb der Reichweite Ihrer Basen sind, sollte Ihnen dort nicht auch die Möglichkeit zum Rückzug verwert werden? Das Zweite was ich mich hier frage ist wieso die Transport und Koloschiffe sich so gut zurück ziehen können? Wenn ich mich an Botf zurück erinnere war es fast immer so das wenn ich auf Zivileschiffe des Gegners gestoßen bin das ich bei entsprechender Kampfkraft wenigstens eins der Schiffe zerstören konnte. Liegt das daran das die Transporter der Kharyin so stark gepanzert sind oder ich zuwenig Firepower habe oder liegt das daran das die Kampf-KI nicht weiß was Focusfire ist?

2. Die Kharyin bombadieren mit 5 (getarnten) Schiffen eines meiner Systeme. Ich komme mit 7 Schiffen an und habe eine Siegchance von 71% glaub ich. Die Kharyin ziehen sich zurück. An dieser Stelle habe ich mich gefragt wie das überhaupt mit der KI ist. Wann entscheidet die sich für Rückzug und wann für Kampf? Ist das bei den einzelnen Rassen unterschiedlich? Aus meiner sicht sollte es (wenn überhaupt möglich) so sein das sich die Kharyin und die Carter eher für Kampf entscheiden wie die anderen Majors.

Das nächste was ich als etwas merkwürdig empfunden habe war das ich mit 8 Schiffen eine Raumbasis angegriffen habe. Bei dem Angriff sind 7 meiner Schiffe geplatzt und was macht meine Bevölkerung? Die Freut sich weil ich den Kampf gewonnen habe. Hier hab ich mich ehrlich gefragt ob es nicht sinnvoller wäre den Moralzuwachs eines Kampfes nicht mit eines Festenwert sondern anhand der besiegten Schiffe bzw. der verloren Schiffe zu berechnen.

Beispiel: Ich zerstöre die Raumbasis (nicht upgegraded) und bekomme +10 Moral. Ich verliere 7 Schiffe dabei und bekomme pro Schiff -2 Moral sprich ich bekomme -4 Moral ingesamt weil die Bevölkerung an dem Sinn des Kampfes zweifelt wenn ich dabei zu mehr Verluste erleide als ich Gegner besiegt habe

So das war mein Minifeedback mit mehr Fragen als Feedback :)
Dachte aber es passt hier trotzdem am besten rein

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 19. Februar 2011, 14:01

Hallo Zorrohood

du kannst auch feindlich Flotten genauer betrachten.
Mit Doppelklick auf deren Flotte.

Benutzeravatar
kks
Kadett
Kadett
Beiträge: 22
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 15:04

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von kks » Samstag 19. Februar 2011, 17:42

Zorrohood hat geschrieben: 1. Die Kharyin sind mit einer Truppe von 8 Transporter im meinem Gebiet gestrandet (hab die Raumbasis zerstört die Ihnen die Möglichkeit gab soweit zu fliegen) trotzdem können die Transporter sich immer und immer wieder zurück ziehen.(...)Aber ansich frag ich mich da, wenn die Schiffe sich eigentlich nicht mehr bewegen können sollten weil Sie außerhalb der Reichweite Ihrer Basen sind, sollte Ihnen dort nicht auch die Möglichkeit zum Rückzug verwert werden?
Ist mir auch passiert, als ich als Rotharianer einen getarnten Aufklärer im Gebiet der Menschen hatte, und einen Nichtangriffspakt mit ihnen abgeschloßen habe.
Bei der Kriegserklärung der Menschen befand er sich wegen mehrerer Rückzüge bereits außerhalb meiner Reichweite. Hat dann einige Runden gedauert, bis er wieder in meiner Reichweite war.
Meiner Meinung ist es relativ sinnvoll, dies zu erlauben, da man dadurch das gestrandete Schiff wieder zurückbekommen kann (es allerdings ebenso noch weiter "abdriften" kann).
Da das Schiff eventuell noch etwas "Treibstoff" haben kann, könnte es ja auch im Notfall noch fliehen, aber keine langen Strecken zurücklegen.
Zorrohood hat geschrieben:Ist das bei den einzelnen Rassen unterschiedlich? Aus meiner sicht sollte es (wenn überhaupt möglich) so sein das sich die Kharyin und die Carter eher für Kampf entscheiden wie die anderen Majors.
Man könnte den Khayrin ja wegen ihrer Ehre bei einem Rückzug einen erheblichen Moralmalus geben.

Tschüss,
kks

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Dennis0078 » Samstag 19. Februar 2011, 19:40

hmm dann müsste ja Sir Pustekuchen für jeden Major einen eigenen KI programmieren. Das hört sich ziemlich aufwendig an. Würde aber die Rassen besser von einander unterscheiden.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Malle » Sonntag 20. Februar 2011, 07:45

es gibt doch das Details-Menü im Vorkampfbildschirm, da kannst du doch die Flotte des Gegners genau sehen, oder meinst du was anderes?

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von rainer » Sonntag 20. Februar 2011, 11:10

in BotF war Bevölkerung im Terra-Heimatsystem auf Einstiegsstufe 1 zu 60% (210 von max 335 Bevölkerung). Bei BotE sind es 36% (18 von 50) und man muß erst mal im Heimatsystem kräftig Bauwerke bauen, weil erst 27 Bauwerke vorhanden sind. Vll. sollte man auch die BotE-Startbedingungen hochschrauben (Bauwerke je 2 + Bevölk. auf 50%). Schließlich gehen die Rassen erst dann so richtig ins Weltall, wenn der eigene Platz (oder Ressourcen) nicht mehr ausreichen.
(Klar: Start-Bauwerke können auch selbst gemoddet werden über StartBuildings.data s. Wiki http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... stellungen)

Bei BotF (habe ich gerade installiert :) ) war in der 2. Einstiegstufe (von 5) Terra bereits mit 310 Bev. versorgt + immer noch einige frei Bauwerke...

Zorrohood
Kadett
Kadett
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 12. November 2009, 11:27

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Zorrohood » Montag 21. Februar 2011, 15:43

Dennis0078 hat geschrieben:Hallo Zorrohood

du kannst auch feindlich Flotten genauer betrachten.
Mit Doppelklick auf deren Flotte.
ahh danke wusste ich noch gar nicht
Dennis0078 hat geschrieben:hmm dann müsste ja Sir Pustekuchen für jeden Major einen eigenen KI programmieren. Das hört sich ziemlich aufwendig an. Würde aber die Rassen besser von einander unterscheiden.
naja die Minors haben ja jetzt schon unterschiedliche Werte wie Kriegerisch, wirtschaftlich etc (ich geh mal davon aus das das bei den Majors nicht anders ist). ich hatte gedacht das man das vll dadurch einstellen kann oder so
Malle hat geschrieben:es gibt doch das Details-Menü im Vorkampfbildschirm, da kannst du doch die Flotte des Gegners genau sehen, oder meinst du was anderes?
nee prinzipell reicht das eigentlich schon, hatte soweit bisher gar nicht gedacht weil ich ab mehr als 70% eh immer einfach auf Kampf klicke
hatte aber halt eigentlich gedacht das man vll ein Tooltip einbaut, wie es den ja mittlerweile bei vielen anderen Sachen auch gibt
aber wenn das mit doppelklick geht dann wäre die Arbeit warscheinlich eh sinnlos

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von Sir Pustekuchen » Montag 21. Februar 2011, 19:24

Ist das bei den einzelnen Rassen unterschiedlich? Aus meiner sicht sollte es (wenn überhaupt möglich) so sein das sich die Kharyin und die Carter eher für Kampf entscheiden wie die anderen Majors.
Die ist drin. Khayrin ziehen sich wesentlich seltener zurück als andere Rassen. Das heißt aber nicht, dass sie nicht auch wissen, wann ein Kampf nicht zu gewinnen ist. Wenn es z.B. nur 50% Siegchance ist, dann wird der Hanuhr sich eher mal sicherheitshalber zurückziehen als ein kriegsliebender Khayrin. Da ist die Grenze glaube bei 30%. Der Algorithmus steht im Quellcode, CCombatAI oder so ähnlich...)

max8473
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 1
Registriert: Montag 14. März 2011, 01:11

Re: Alpha 6 Feedback

Beitrag von max8473 » Freitag 18. März 2011, 19:42

Jetzt kommt auch mal mein Feedback. Erst mal: Großes Lob, das Spiel ist wirklich Klasse! Trotzdem ein paar Kritikpunkte:

1. Wenn man ein System mit sehr hoher maximaler Bevölkerung hat, und man z.B. über 70 Fabriken baut, laufen die Striche für die Arbeiter nach rechts über.
1.jpg
1.jpg (266.72 KiB) 5778 mal betrachtet
2. Häufig läuft Schrift über die Grafik hinaus.
2.jpg
2.jpg (238.68 KiB) 5778 mal betrachtet
3. Es wäre nett, wenn man irgendwo sehen könnte, wie viele Truppen ein Transporter geladen hat. Z.B. wie bei Truppenstationierungen auf einem System.

4. Wenn man Schiffe gruppiert, will man die danach auch meist irgendwohin auf die reise schicken. Es wäre also sinnvoll, wenn man irgendwie aus der Gruppierungsansicht rauskommen würde, in der Art, dass die Gruppe noch ausgewählt ist.

5. Sehr langes stationieren von Schiffen in einem Ionensturm macht quasi unbesiegbar. Besonders lustig bei Sternenbasen. Irgendwann wird die Schildstärke sogar negativ^^ Man könnte z.B. die wirkung eines Ionensturms so begrenzen, dass die Schildstärke sich maximal verdoppelt.
5.jpg
5.jpg (253.93 KiB) 5778 mal betrachtet
6. Schiffe fliehen aus ihrer maximalen Reichweite heraus und stranden dadurch. Man muss erst einen Außenposten bauen um sie wieder unter Kontrolle zu kriegen.

7. Das man maximal 8 Gebäude in eine Warteschlange packen kann ist einfach zu wenig und erhöht den Aufwand bei Ausbauen eines Systems gerade im späteren Spielverlauf, wenn man z.B. eroberte Systeme ausbauen will und sehr viele Rohstoffe zur Verfügung hat.

8. Die Unterhaltskosten der Schiffe sollten im Baumenü angezeigt werden.

9. Das aufheben von Handelsrouten sollte wie bei Resourcenrouten durch einen Button möglich sein, damit man nicht ewig damit beschäftigt ist das betreffende System zu suchen, mit dem man nicht mehr handeln möchte.

10. Die "Arbeitermangel" Mittelungen sind überflüssig und können in Spam ausarten.

11. Ebenso Bündnisangebote, wenn man im Vergleich zu den Gegnern sehr stark ist.

12. Drücken von Esc sollte aus allen Menüs heraus zur Galaxie-Ansicht wechseln.

13. Scrollen mit Pfeiltasten sollte in allen Menüs implementiert werden. Ist z.B. noch nicht im Schiffsdesign Menü der Fall.

Das ist erst mal alles, was mir so einfällt. Trotz der ganzen Punkte muss ich sagen, dass ich das Spiel wirklich super finde!

Antworten

Zurück zu „Feedback“