Reichweite der Schiffe abh. vom Werfttyp

Wer Fragen zu Ingame-Angelegenheiten hat, der stellt sie bitte hier (viele Antworten befinden sich auch im Wiki: http://www.wiki.birth-of-the-empires.de)
Antworten
Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Reichweite der Schiffe abh. vom Werfttyp

Beitrag von master130686 » Dienstag 29. August 2006, 00:03

Wird das mit den Reichweiten der Schiffe noch geändert. Also wie in BotF (oder ähnlich), dass die Reichweite durch "Antriebsforschung" erweitert wird?

Oder is das schon anders gelöst bzw. in Planung?

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Dienstag 29. August 2006, 08:54

Nee, bis jetzt erhöhen sich die Reichweiten noch nicht. Ich denke die Lösung, so wie sie in Botf war ist relativ gut. Wenn keiner einen besseren (umsetzbaren) Vorschlag hat, dann werde ich wohl diese Lösung nehmen.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Dienstag 29. August 2006, 18:41

Ich hätte noch eine andere Idee.

Die Reichweite der Schiffe vergrößert sich doch mit jeder Werft und jedem Außenposten.

Dann könnte man doch die Reichweite vom Werfttyp (es soll ja glaube ich 3 Typen je Rasse geben) bzw. von den Ausbaustufen der Außenposten/Sternenbasen abhängig machen.

Mit jedem neuen, gebauten und mit Energie versorgtem Werfttyp bzw. jedem Upgrade der Außenposten/Sternenbasen erhöhen sich die Reichweiten der Schiffe.

Wegen der Umsetzung: man könnte ja die Upgrades bzw. Werfttypen gleichmäßig über die Techlevel verteilen (wenn das noch nicht so ist bzw. das möglich wäre).

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Dienstag 29. August 2006, 19:41

Ja, das wäre genauso möglich. Finde ich aber nicht gerade besser. Die Werft hat ja nix mit der Reichweite der Schiffe zu tun. Da ist der Antrieb schon realistischer.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Freitag 24. November 2006, 18:18

will nur anmerken, ich selber habe das System bei botf in Bezug auf Überschneidungen mit dem Kriegsgegner / neutralen Mitspieler nicht ganz 100% nachvollziehen können. Klar muss da die grüne Zone deutlich eingeschränkt sein um Piraterieeffekte auf den eigenen Nachschub zu simulieren, aber ich fand, diese Einschnitte hätten deutlich tiefer sein müssen. Ich konnte meist mit meinen Angriffskreuzern bis zu 5 Zonen weit über seine Außenwelten ins Innere vordringen. Das war deutlich zu weit!

Es kann gut sein, dass ich auch immer besseren Antriebstech als der Gegner hatte und somit der Nachschub schneller war als deren Verfolger, aber ich weiß wirklich nicht ob botf das Verhältnis der Antriebstechs dabei wirklich berücksichtigte (obwohl's mir subjektiv so vorkam).

Antworten

Zurück zu „ingame Fragen / ingame Questions“