KI cheatet?

Wer Fragen zu Ingame-Angelegenheiten hat, der stellt sie bitte hier (viele Antworten befinden sich auch im Wiki: http://www.wiki.birth-of-the-empires.de)
Antworten
Ignus
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 11:41

KI cheatet?

Beitrag von Ignus » Dienstag 17. April 2007, 19:59

Wollte das eigentlich in den Treat "was die KI so alles prodden kann" im Talk Talk Talk bereich reinschreiben, aber da man dort keine files uploaden kann mach ich das Thema einfach hier auf (oder ein mod schiebt es in den Talk Talk Talk bereich und stellt ein das dort auch files upgeloded werden können).


hmm wurde nicht gesagt die KI cheatet nicht?

Hab mal mit den Rotharianern ein spiel angefangen und nach rund 50 Runden einfach mal geschaut was die Khayrin so treiben. Nu erklär mir mal einer wie die soviel kohle haben können trotz der großen Flotte, die sich nicht durchs normale bauen hat erschaffen lassen. Es sei denn es liegt daran, dass ich die neue shiplist V1.3 die ich downgeloaded hab in den ordner kopiert hab und dadurch bei der ki was durcheinander kommt. Außerdem ist mir aufgefallen das man beim kauf mehr bezahlen muss als angegeben. Will mal ein Aufklärer kaufen wird dieser mit 728 angegeben und mann muss 808 berappen. Nicht das die KI statt ein Aufschlag ein dicken abzug erhält (warum auch immer) und dadurch so eine Flotte und ausbreitung hinlegen konnte.

Zudem werft mal ein Blick auf das Deritiumlager der kleinen Planeten, z.b. in einem System sind bissel viel, 23 stk. bei 0 Wachstumsrate. Laut Schiffsliste haben sie auch kein Transportschiff gebaut um es vom Heimatplaneten dahin zu buggeln, zudem besitzt dieser auch ein realistischen Deritiumvorrat (wurde also nix abtransportiert).

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Dienstag 17. April 2007, 20:47

Die KI cheatet nicht. Sie muss genauso alle Arbeiter verteilen, Gebäude und Schiffe bauen, ihre Schiffe bewegen usw. Sie erhält im Kampf keinerlei Boni, nur an manch anderen Stellen erhält sie gewisse Boni. Diese stellen den Schwierigkeitsgrad dar. Dieser ist später per ini Befehl und auch per Optionsmenü einstellbar. Ich habe den für die Alpha Version mal nicht zu leicht gewählt, so dass ihr auch was zu tun habt ;-) Der Schwierigkeitsgrad kann aber noch um einiges steigen. Durch den Schwierigkeitsgrad wird lediglich geregelt, wieviel ein Gebäude, ein Schiff oder ein Truppe kostet. Die KI bezahlt halt weniger, genausoviel oder mehr als ein menschlicher Spieler, das kommt halt auf den Schwierigkeitsgrad an. In der Alpha Version bezahlt die KI weniger, sonst wäre es für die Botf Profis zu leicht. Außerdem regelt der Schwierigkeitsgrad noch wieviel Credits die KI pro Runde bekommt. Das wäre in der Alpha auch ein wenig mehr als der menschliche Spieler.

Ansonsten bekommt die KI aber keine weiteren Boni. Die Forschung geht nicht schneller, die Gebäude produzieren nicht mehr, Schiffe können nicht weiter fliegen, Diplomatie funktioniert genauso ... alles die gleichen Funktionen wie beim menschlichen Spieler. Wer die KI später mal auf dem gleichen Niveau haben möchte wie ein menschlicher Spieler kann dies auch einstellen, kommt später.

Das mit dem Deritium auf kleinen Planeten könnte man als Cheat verstehen. Ich habe aber noch nicht programmiert, dass die KI Deritium mit Transportern transportiert. Deshalb bekommt sie auf ihren Systemen einfach so Deritium "geschenkt", da sie sonst nur auf sehr wenigen Systemen Schiffe bauen könnte.

Das mit den falschen Kaufkosten wäre ein Bug! Ist das immer so? Ist das reproduzierbar?

Ignus
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 52
Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 11:41

Beitrag von Ignus » Dienstag 17. April 2007, 21:20

starte einfach ein neues game und kauf ein schiff, dann siehst du es, der zu hohe betrag wird auch vom Geldvorrat abgezogen, ist also nicht nur ein Anzeigefehler.


ok also isses blos der schwierigkeitsgrad der die KI bissel besser dastehen lässt - akzeptiert :D .


edit: muss nu leider auf arbeit, aber morgen installier ich mal die alpha3 + addon neu (nach deinstallation) und schau ob der fehler immer noch da ist oder obs an meiner rumfuscherei der shiplist liegt (mehr datein hatte ich ned verändert).

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Mittwoch 18. April 2007, 13:25

Das mit den Kaufkosten ist so okay. Die 728 sind die Industriekosten des Schiffes. Wenn du auf "Kaufen" klickst steht dort aber, dass dir 808 Credits abgezogen wird. Somit ist alles in Ordnung.

Antworten

Zurück zu „ingame Fragen / ingame Questions“