Re: BotE Android (Linux)

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von Anonymissimus » Sonntag 18. Dezember 2016, 11:04

blotunga hat geschrieben:1. Kann mann das Abreißen canceln, aber mit Langen pressen (long press) man kann aber auch Rechtsklick dazuaddieren. Doppellklicken aktiviert den Abreiß.
Verständlich nochmal das Grammatik, bitte.
Die Limitierung mit 3 denke ich ist aus der Windows Version. Eigentlich ja 4 sollte der maximum sein...
Da gibt es keine. Ich starte da ja oft mit 8 Majors, also machen bis zu 6 unifications Sinn.
Anonymissimus hat geschrieben: 7. Doppelklicken auf einen Eintrag in einer Bauliste sollte diesen auf der Liste löschen. (Ah ich seh es geht, aber wenn man den obersten Eintrag doppelklickt sollte er ohne Nachfrage gelöscht werden. Ist in C++ jedenfalls so. Falls er da schon ne Runde steht, verliert man dann ohne Warnung Ressourcen, ja.)
Das kann ich beheben. Logischerweise sollte es nicht angezeigt werden wenn es gerade eingefügt wurde.
Dazu wärs benutzerfreundlich, wenn es nicht nur unter Build list, sondern auch unter production funktionieren würde, wo die Bauliste ja auch angezeigt wird.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 830
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von blotunga » Sonntag 18. Dezember 2016, 11:26

Es ist verdammt unangenehm auf den Handy zu antworten :).
1. Ich kann es so gestalten das Rechtsklick und Long press beide Funktionieren um Gebäude abzureißen. Und wahrscheinlich ist es auch machbar auf den PC diese abzureißen mit nur einem Klick anstatt Doppellklicken.
2. Ich erinnerre mich nicht genau wo ich die 3 genommen hatte. Aber normalerwise der Wert kann sein KI Spieler - 1. Aber mehr als 6 Majors kann man nur mit Modden benuzten, da jeder neue Rasse eine eigene ID braucht also MAJOR7 und 8 usw. und die eingene Dateien für Diplomatie usw.
3. Eigentlich hab ich das nie erlaubt weil da kein Platz ist für die Anfrage wenn man es braucht.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 830
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von blotunga » Montag 19. Dezember 2016, 12:49

Also eine neue Woche, ein neuer Update. Die meisten Sachen die von Anonymissimus und Wo he hiv signalisiert wurden, wurden behoben und einige Extras zu der Desktop Version hinzugefügt. Ich denke ihr werdet diese mögen.
Für Details siehe:
https://bitbucket.org/sarkanyi/bote-lib ... d7/CHANGES

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von Anonymissimus » Montag 19. Dezember 2016, 20:27

In Optima Alpha steht Titan auf 39 und research auf 1, aber die Zuteilung ist umgekehrt.
Dateianhänge
bote0001.sav
(86.15 KiB) 136-mal heruntergeladen

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 830
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von blotunga » Montag 19. Dezember 2016, 21:42

Anonymissimus hat geschrieben:In Optima Alpha steht Titan auf 39 und research auf 1, aber die Zuteilung ist umgekehrt.
Danke für deine Fehlersuche :). Ich habe ein Problem gefunden, aber um sicherzustellen das alles im Ordnung ist, wie sollte es sein wenn es umgekehrt ist also Titan 1 und Forschung 39?
Es ist richtig einen Arbeiter im Titan zu haben und 5 im Forschung?
Nach den neusten Änderungen hab ich bei Forsch 39 und Titan 20: 4 Arbeiter im Forschung 2 im Titan. Bei 19 Titan wird es einer.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von Anonymissimus » Dienstag 20. Dezember 2016, 10:31

Ich muss Fehler nie suchen, die drängen sich mir immer von sich aus auf. :P

Wenn ich mich nicht irre, war mein Algorythmus im Prinzip so, dass sich die Arbeiter im Verhältnis der Prioritäten verteilen. Z.B. research:titanium:iridium 1:2:4 bedeutet, dass von 14 Arbeitern 2 research, 4 titanium und 8 iridium fördern. Dazu dann halt noch das ganze andre Zeugs wie Fill all hat Priorität, industry exakt so, dass einerseits die verbleibenden Baurunden minimiert werden, andrerseits aber nix verschwendet wird (ich glaub das funktioniert) und und und.
blotunga hat geschrieben:Nach den neusten Änderungen hab ich bei Forsch 39 und Titan 20: 4 Arbeiter im Forschung 2 im Titan. Bei 19 Titan wird es einer.
Klingt ganz gut, das Verhältnis wechselt von 1.95 auf 2.05.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 830
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von blotunga » Dienstag 20. Dezember 2016, 15:17

Anonymissimus hat geschrieben:
Würdest du das hier: https://drive.google.com/open?id=0B4EHy ... E9fSDNRbGM
bitte runterladen und Testen ob ich alles da mit den System Manager repariert habe?
Ich will keinen offiziellen Release machen bis ich mir nicht 100% sicher bin das mir nichts entgangen ist.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von Anonymissimus » Mittwoch 28. Dezember 2016, 11:29

Hab nur wenig Zeit zum Spielen grad.
Sieht jedenfalls besser aus. Lad es halt hoch und den Rest sehen wir dann. Einen Freibrief kann ich dir nicht geben xD.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 830
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: BotE Android (Linux)

Beitrag von blotunga » Mittwoch 28. Dezember 2016, 16:21

Anonymissimus hat geschrieben:Hab nur wenig Zeit zum Spielen grad.
Sieht jedenfalls besser aus. Lad es halt hoch und den Rest sehen wir dann. Einen Freibrief kann ich dir nicht geben xD.
Gut so, sollst du auch keinen geben, aber bei so einen großen Projekt kann es immer passieren das ich was übersehen habe. Ich hab schon die Änderungen rausgegeben, da ich auch andere Dinge noch Reparieren wollte :).

Antworten

Zurück zu „BotE Android (Linux)“