Bluestacks Android OS Emulator

for BotE Android (get that via Google Play Store) there's a option to get a Windows version >> here
Antworten
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von Malle » Montag 28. März 2016, 13:33

Wie siehts eigentlich damit aus? Man braucht doch eigentlich gar keinen Nativport für Windows wenn man den Bluestacks- oder ähnlichen Emulator benutzt?

Benutzeravatar
DeerHunter
Offizier
Offizier
Beiträge: 104
Registriert: Mittwoch 23. Dezember 2015, 17:28

Re: Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von DeerHunter » Montag 28. März 2016, 14:59

Nicht ganz, es gibt Unterschiede bei den Versionen z.B. Galaxiegröße..
Lächele und sei froh - es hätte schlimmer kommen können.
Ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer!

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von Anonymissimus » Montag 28. März 2016, 15:32

Die windows-Version eines Programms unter wine laufen zu lassen ist nie ganz so gut wie eine native Version desselben Programms direkt unter Linux laufen zu lassen. Villeicht läuft es nur weniger schnell, aber meistens funktioniert irgendwas nicht richtig oder es geht sogar garnicht. Also sowas ist immer nur Notlösung.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von blotunga » Montag 28. März 2016, 15:46

DeerHunter hat geschrieben:Nicht ganz, es gibt Unterschiede bei den Versionen z.B. Galaxiegröße..
Der Unterschied ist weil auf Android Geräten sehr große Galaxien nach einige hundert Runden schon alles verlangsamen. Und der Java-Code ist ja Multi-platform es kann problemlos auf den Desktop laufen.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von Malle » Montag 28. März 2016, 18:43

d.h. der Emulator macht den Windows PC langsamer weil er auch bei großen Galaxien die Verlangsamung mitsimuliert?

Der Vorteil wäre dass man dieselben Spielstände über den Emu vom Tablet aus und vom PC aus über die Cloud (?) benutzen kann. Geht das mit dem Nativport auch?

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Bluestacks Android OS Emulator

Beitrag von blotunga » Montag 28. März 2016, 19:12

Malle hat geschrieben:d.h. der Emulator macht den Windows PC langsamer weil er auch bei großen Galaxien die Verlangsamung mitsimuliert?

Der Vorteil wäre dass man dieselben Spielstände über den Emu vom Tablet aus und vom PC aus über die Cloud (?) benutzen kann. Geht das mit dem Nativport auch?
Ja, die Spielstände sind kompatibel und übertragbar.

Antworten

Zurück zu „BotE Android (Windows version)“